Frage von Schneckimaus, 96

Klassenkameradin isst ihren Schorf vom Kopf?

Mir ist gestern zum ersten mal aufgefallen, dass meine Klassenkameradin sich am Kopf kratzte, es dann anguckte und sich in den Mund steckte. Kann sie davon nicht krank werden. Eklig sowas.

Expertenantwort
von bodyguardOO7, Community-Experte für Ernährung & Krankheit, 23

Das Verhalten kann einfach noch ein in den Genen schlummerndes Überbleibsel unserer Vorfahren sein - kann man heute noch bei den Affen beobachten wie sie alles was sie in ihrem Fell finden mit Genuss verspeisen.

Antwort
von LostHope1103, 47

Es ist zwar eklig aber wenn sie davon krank wird wird sie es schon merken. Lass sie doch. Wenn sie meint sie muss das machen dann ist es ihre Sache. Das ist für sie wahrscheinlich so ne sucht womit sie nicht mehr aufhören kann. Quasie ihr "Rauchen".

Antwort
von putzfee1, 28

Na und? Solange sie nicht den Schorf von deinem Kopf kratzt und isst, muss dich das doch gar nicht jucken! Es gibt bedeutend unappetitlichere Verhaltensweisen, außerdem ist das so ungewöhnlich gar nicht. Es gibt relativ viele Leute, die so etwas oder Ähnliches machen, z.b. ihre Popel essen, Nägel kauen etc. Und krank wird man nicht, indem man körpereigenes Gewebe isst.

So lange du nicht selber solche Verhaltensweisen hast, sollte doch für dich alles okay sein.

Antwort
von Seanna, 33

Vom Ekel abgesehen... Nein, krank wird man davon nicht. Ebenso wenig wie vom Fingernägel kauen, Haut abbeißen oä.

Antwort
von dustinfrischer, 47

Sprech mal mit ihr das ist ja nicht normal

Antwort
von Panazee, 24

Ich glaube nicht, dass man davon krank werden kann. Nicht alles was man als eklig empfindet ist auch ungesund.

Antwort
von Yuurie, 46

Ist ja ihre Sache, ob sie sich das in den Mund steckt oder nicht. Vielleicht hatte sie ja kein Pausenbrot dabei (wobei ich da selbst eher das 'hungern' bevorzugen würde, bis ich wieder zuhause bin). 

Ich denke jedenfalls nicht, dass es so gesund ist, aber ob man davon krank wird? Gibt ja auch Kinder, die Popel essen, was auch ekelig ist, aber nicht der Gesundheit schadet. :D 

Aber naja.. muss sie ja selbst wissen.

Einfach nicht mehr hinschauen. ;)

Antwort
von OMEGALOMANIAC, 25

Bestimmt hat sie Feuchtgebiete gelesen, da steckt die sich ganz andere Sachen in den Mund.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community