Frage von BeerenBombe, 77

Klassenkameradin eifersüchtig?

Heyy:D Also ich habe das Problem, dass ich auf eine neue Schule gekommen bin. In meiner Klasse sind noch 6 andere dazugekommen (paar sitzen geblieben, paar umgezogen etc.) und da gab es ein Mädchen das meine beste Freundin werden wollte und als sie halt damit angefangen hat hab ich irgendwie abgeblockt und das hat sie glaube auch bemerkt. Ich war mit der Situation überfordert da sie auch neben mir sitzen wollte, den Unterricht gemeinsam schwänzen und so paar andere Sachen, weshalb ich einen asozialen Eindruck bekam und mich abgewendet habe. In der Zeit sind viele neue Menschen auf mich zugekommen und ich habe neue Kontakte geschlossen. Ich war auf dem Weg mich mit dem anderen neuen Mädchen der Klasse anzufreunden doch am nächsten Tag sind die beiden beste Freunde haha:D Dann sind so zwei andere Mädchen zu mir gekommen und auf einmal sind die 4 eine Clique und ich werde ignoriert. Dann bin ich mit zwei anderen Klassenkameradinnen ins Gespräch gekommen indem sie meinten das total viele Typen aus der Schule fragen wer ich bin und so Sprüche wie "Wer's die Geile aus deiner Klasse" ablassen oder das alle Jungs aus meiner Klasse mich von den Mädchen her am hübschesten finden und einer sich da wohl Hoffnungen macht haha ':) Und dass hat sie halt mitgehört und ihr Blick danach hätte mich töten können.. Später hat sie sich meeeega auffällig an das eine Mädchen rangeschraubt die mir das mit den Typen erzählt hat und wenn das Mädchen dann mit mir geredet hat, hat sie wieder so total hinterlistig geschaut. Ich kann das alles nicht erklären aber könnt ihr mir helfen wie das aufhört? Ich möchte keine Feinde haben und ich hasse solche Konkurrenzkämpfe...

Antwort
von 1000Thoughts, 28

Die Neue die Probleme macht... so könnte Sie denken. Ihr gefällt es offensichtlich nicht, dass du nun Aufmerksamkeit und Anerkennung bekommst und das auch noch von den Jungs! Es reicht schon aus, wenn sie in den Jungen verliebt ist, der das gesagt hat... dann ist Eifersucht und Voreingenommenheit angesagt.

Es gäbe auch die Möglichkeit dich mit den Jungs anzufreunden, allerdings besteht hier die Gefahr, dass diese dich zu einer anderen Art von "Freundin" möchten.
Du könntest auch den direkten Weg gehen und sie fragen, warum sie sich so verhalten. Damit signalisierst du, dass es dir aufgefallen ist und du dies nicht auf dir sitzen lässt. Hat sie Hemmungen, wird sie das abstreiten. Damit hast du ein Zeichen von Stärke gesetzt. Oder sie sagt es dir ins Gesicht und du kannst ihr sagen, dass es nicht deine Absicht ist auf Jungsjagd zu gehen. 

Kommentar von BeerenBombe ,

Sie ist selbst neu

Kommentar von 1000Thoughts ,

Umso besser. Schlag ihr ein Treffen vor, ihr könnt euch zusammen setzen, was unternehmen... wenn sie das mildert, wird sie auch nicht mehr so eifersüchtig sein.

Antwort
von exggs, 40

Rede mit ihr und frag sie was das soll..

Kommentar von BeerenBombe ,

Wie soll ich sie drauf ansprechen und so schnell durchgelesen?😅

Kommentar von exggs ,

Ich würde sie mal in einem Moment zur Seite ziehen und ihr genau das alles, wie im Text schildern und, dass du so etwas nicht abkannst und man sowas lieber privat klären soll, statt das öffentlich auszutragen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community