Frage von Qlotz, 89

Klassenkamaradin bleibt trotz schulpflocht einfach zuhause?

Hallo also habe vorhin erfahren, das eine damalige Klassenkameradin sich an eine schule angemeldet hat aber nicht angenommen wurde. Ihre beste freundin hat gesagt das sie dann nicht zur schule geht und einfach zuhause bleibt. Wie geht sowas trotz schulpflicht?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von M4sterCake, 19

Sie bleibt nicht zuhause ^^ es verzögert sich nur solange bis sie eine neue Schule gefunden hat.
Außerdem beträgt die schulpflicht 10Jahre daher wenn sie schon 10Jahre zur schule gegangen ist hat sie keine mehr und ist daher auch Arbeitslos so gesehen.

Kommentar von herzilein35 ,

Danach beginnt die Berufsschulpflicht

Kommentar von M4sterCake ,

Ja aber die ist nicht so hart wie die Schulpflicht ^^

Antwort
von herzilein35, 10

Die hat Schulpflicht und danach Berufsschulpflicht. Sie wird demnächst wenn die nicht geht eine saftige Szrsfe bekommen und in rine Berufsvorbereitungsklasse eventuell sogar zwanghaft gesteckt werden

Antwort
von Schewi, 19

Wenn sie so weiter macht bringt die Polizei sie zur Schule

Antwort
von mstomlinson33, 21

Man hat glaube ich 9 Jahre Schulpflicht. Also geht das nicht?! Da wird sie wohl Probleme bekommen 

Antwort
von eni70, 15

Bist du neidisch?

Wie das geht? Man setzt einfach keinen Fuß in die Schule ;-)

Im ernst was mischst du dich da ein?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten