Klassenfahrt/Ausflug im Büro?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wer ist "wir"? Habt ihr darüber schon mal mit der/m KlassenlehrerIn darüber gesprochen? Ich weiß nämlich nicht, inwiefern sowas in der Berufsschule genehmigt wird. Alternativ könntet ihr euch doch am Wochenende treffen zu einem gemeinsamen Ausflug. Fahrt mit der Bahn wohin. Leider weiß hier keiner, wo ihr ansässig seid. Vielleicht ein Ausflug in einen Vergnügungspark? Hier sollte am besten jeder 3 Vorschläge machen, dabei wird doch sicherlich das ein oder andere mehrfach auftauchen. Dann könnt ihr den häufigsten Vorschlag auswählen oder ihr stimmt ab. Da ich davon ausgehe, dass die meisten von euch noch minderjährig sind, müsst ihr das natürlich mit euren Eltern absprechen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 3Zicke6
13.06.2016, 21:24

Erstens ist alles mit der Lehrerin abgesprochen die hat selber gesagt wir sollen uns was überlegen und zweitens sind wir schon alle sogar alter als 20 ;)

0
Kommentar von BarbaraHo
13.06.2016, 21:56

Super, dann habt ihr doch schon mal einiges abgeklärt. Tja, da meine Zauberkugel kaputt ist, weiß ich leider immer noch nicht, in welcher Ecke ihr wohnt. Ich vermute mal, dass nur eine Tagesfahrt möglich ist. Aber was bei euch in der Reichweite liegt, wisst ihr wahrscheinlich besser. Also soll die Klasse mal Vorschläge sammeln, die legt ihr dann der Lehrerin vor. Dann kann die wohl sagen, was möglich ist und was nicht. Ob eire Arbeitgeber auch noch zustimmen müssen weiß ich nicht, dass sollte aber die Lehrerin wissen bzw in Erfahrung bringen können.

Während meiner Ausbildung wollten wir mal zur Datev nach Nürnberg fahren. Leider ging das aus zeitlichen Gründen nicht. Immerhin haben wir Steuerfachangestellte gelernt und in den drei Jahren mussten wir schon ziemlich Gas geben um den Stoff zu schaffen. Aber bei euch sollte sowas bestimmt möglich sein, und wenn ihr das angenehme mit dem nützlichen verbindet, sollte es auch genehmigt werden. Also vielleicht erst mal eine Betriebsbesichtigung bei einem für euren Beruf interessanten Betrieb und anschließend Minigolf, Kino, Vergnügungspark, Wanderung, Shopping,....

Was habt ihr denn in früheren Schulen so gemacht? Wir waren in Köln (Dombesichtigung und anschließend Shopping), Phantasialand, wandern, Freizeitpark,.... Ja, und für einen Tag keinen Unterricht in der 10 in Sachkunde in der Kläranlage zum Themenabschluss (obwohl wir schon einen Film über Kläranlagen geguckt haben). Also seid kreativ...

0

Was möchtest Du wissen?