Frage von KZXDKZXD, 123

Klassenfahrt wird zum Horror ?

Hallo ihr lieben!
Ich (14/w) habe ein Problem...
In drei Monaten bin ich mit meiner Klasse (32Kinder + 2 Lehrer + 2Reiseführer) auf Klassenfahrt/ Segelfahrt (7 Tage).
Ich habe aber ein paar Probleme...
Ich habe einen totalen Putzfimmel und ich laufe immer mit Desinfektionsspray durch die Gegend, weil ich Angst habe, dass ich krank werde und Bakterien an mir habe

Jetzt nun zu meiner Frage wie soll ich das auf der Klassenfahrt machen ?
Wir alle (36 Personen) haben 3 Klos und 4 duschen ....
Was ist wenn die anderen mich total auslachen, dass ich immer putze und mit meinem Desinfektionsspray rumrenne?

Antwort
von xaskbx, 42

Es gibt ganz kleine Desinfektionsprays,nimm ein paar davon mit. Zudem kannst du ja ein Duschgel von Sagrotan benutzen,die riechen toll und sind antibakterriell:)

Wünsche dir trotzdem viel Spaß:D

Antwort
von Jhinsmusic, 35

Gibst eine kleine Flasche Desinfektionspray? Die du in der Hose tragen kannst? Wenn du sprayst das schau ob niemand im Raum ist oder beim die Zähne zusammen bei den Lehrern brauchst du keine angst haben wenn du dich ihnen anvertraust

Antwort
von bizzlenay, 53

Sag den Leuten das du sehr auf Hygiene achtest und das müssten sie eigentlich verstehen.

Antwort
von HeymM, 35

Was Du hast ist möglicherweise eine Zwangsneurose.

Nur als Tipp: mit Deinem Desinfektionsspray verursachst Du mehr Schäden als überhaupt vorhanden sind. Solch ein Spray beinhaltet Chemikalien. Diese Chemikalien können gesundheitsgefährdend sein.

Dagegen sind Bakterien harmlos, nützlich und sogar überlebenswichtig. Ohne Bakterien würden wir gar nicht existieren. Bakterien sind überall, auf und in Deinem Körper. Wir brauchen sie wie die Luft zum Atmen. Nur ein paar wenige Arten der Bakterien sind wirklich ungesund von mehreren hundert Arten! Aber unser Immunsystem besteht unter anderen daraus, das gute Bakterien u.a. die schlechten bekämpfen.

Bedeutet, wenn Du mit Deinem Spray herumsprühst, tust Du Dir damit keinen Gefallen. Im Gegenteil. Damit zerstörst Du die vielen guten Bakterien und Deine Atemwege könnten darunter leiden.

Das ist so ähnlich wie die Bekämpfung des Ungeziefers auf dem Feld mit Pestiziden und Injektiziden, wo unzählige Tiere sterben und die Menchen erkranken, nur damit wir "sauberes Obst und Gemüse" auf dem Teller haben.

Und was Du auf der Klassenfahrt machen sollst? Spaß haben, unterhalten, essen und trinken, lernen, zuhören, reden, spielen und was man sonst noch so auf einer Klassenfahrt macht.

Aber bitte lass das Spray zuhause. Du erntest vielleicht tatsächlich Gelächter, aber mit Sicherheit auch den Unmut der Schüler, Lehrer und Reiseführer, die das gar nicht gerne sehen.

Man wird wohl bei einer gut organisierten Klassenfahrt an ausreichende Hygieneverhältnisse gedacht haben.

Antwort
von Everklever, 38

Da lacht dich keiner aus. Alle werden sich über blitzblanke und frisch desinfizierte Sanitärräume freuen.

Antwort
von Randy1610, 29

Du dürftest an Zwangsgedanken leiden, schon mal mit deinem Hausarzt besprochen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community