Frage von RATfuerFahrRAD, 6

Klassenfahrt Absagegrund nennen?

Hallo,

ich kann aufgrund einiger privater Angelegenheiten nicht mit auf die Klassenfahrt des 10. Jahrgangs , also meinem. Die Gründe dafür gehen die Schule meines Erachtens nach nichts an. Reicht es jetzt wenn ich sage, dass ich aufgrund eines privaten Ereignisses nicht mitfahren kann oder MUSS ich einen Grund nennen? Falls die Schule den Grund nicht anerkennt und ich die Zusage für die Klassenfahrt einfach nicht abgebe, was kann sie machen? achja und ich habe noch nichts bezahlt!

Antwort
von Chris0tina, 5

du musst eigentlich keinen Grund nennen und wenn dann sagst du du bist gesundheitlich angeschlagen wenn die private Gründe nicht annehmen, die können dich nicht zwingen

Antwort
von Otilie1, 3

versuchs einfach - du kannst nicht mit, warum geht niemanden etwas an !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community