Frage von Niss13, 126

Klassenclown-Titel loswerden?

Hey! Ich (13 Jahre) habe ein Problem und zwar, dass ich der Klassenclown bin. Seit der 5. Klasse bin ich der Klassenclown, falle negativ im Untericht auf und habe so ziemlich das Gefühl, dass es mich relativ unbeliebt macht. Dadurch sehen mich viele immer als Geistig behindert an. Auch wenn dies nur ein "Scherz" ist und sie wissen, dass ich keine Behinderung habe zeigt es doch, dass mich die meisten für komisch oder sogar dumm halten, was mich sehr nervt. Ich habe innerhalb des letzten Jahres 3 Versuche gestartet, mein "Ansehen" zu steigern. Dabei bin ich aber gescheitert, da ich nach ein Paar Wochen (ca. 4 bis 5) aufgegeben habe. Ich bin für JEDE ernstgemeinte Hilfe sehr dankbar. LG Niss13

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von forrestkid, 86

Ruhig und konzentriert am Unterricht teilnehmen (auch wenn Dir das vom Naturell etwas ferner liegt als Anderen). Wenn Du einfach gar keine Zwischenrufe oder Geräusche mehr machst, Zettelchen über den A.. der Physiklehrerin rumwirfst, wird sich ganz langsam und allmählich Dein Ernsthaftigkeitsfaktor erhöhen.

Es geht nicht von heute auf morgen, das ist ein Prozess. Aber wenn Du das Image wirklich loswerden und abschütteln willst, wäre das ein Anfang.


Antwort
von whatatragedy, 78

Wie wärs wenn du dich einfach mal normal benimmst? Alles andere bessert sich dann automatisch.

Antwort
von UsualUser, 65

Sind es nur die Schüler oder auch die Lehrer? Auf jeden Fall würde ich dir raten, viel zu lernen und dich aktiv aber nicht störend am Unterricht zu beteiligen. Mehr fällt mir im Moment auch nicht ein.


Antwort
von leap123, 42

Benehme dich einfach mal normal im Unterricht und beteilige dich! Und das wichtigste ist , lass dich nicht ablenken ! :)

Antwort
von ExodusCheese1, 44

Ich war auch der clown in der Grundschule immer. Verkneif es dir ich einfach so wars bei mir. Verstehen sie kein spass sind sie selbst schuld. Ich hab dann immer 2 mal überlegt was ich sage und wie der jenige drauf reagieren könnte. Damit bin ich dann die restlichen jahre gut gefahren und mach jetzt eine ausbildung ;)


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten