Frage von CHYPRO, 70

Klasse wiederholen? für Mathe?

Ich möchte mal Anwendungsentwickler werden und dafür braucht man ja Mathe (laut Firmen). Da ich Mathe bis zum Halbjahr "Verschissen" habe. Und erst jetzt begriffen hab wie wichtig es ist( Stand auf einer 4+) Möchte ich möglicherweise wiederholen (9 Klasse). Was passiert mit der Abschlussfahrt. Würdet ihr es machen?

Antwort
von PiaAipPia, 28

Letztendlich sind in der Regel nur die Noten in deinem Abschlusszeugnis relevant.

Streng dich in den nächsten Jahren einfach mehr an, damit du dann eine gute Endnote hast.

Kommentar von Borgler94 ,

nichtmal die sind relevant... Können ist relevant, Noten fast garnicht

Antwort
von taet15, 38

Für ein Fach würde ich kein komplettes Jahr wiederholen.Ich würde an deiner Stelle es lieber selbständig nachholen und evtl. Nachhilfe nehmen

Kommentar von CHYPRO ,

Nachhilfe hab ich ja schon

Kommentar von taet15 ,

Achso.. hilft es dir denn nicht ?

Kommentar von CHYPRO ,

Ja schon in der Letzten Arbeit hatte ich eine 1.7 doch in dem letzten Kurztest 3.7 weil ich nicht gut vorbereitet war aber selbst wenn ichs auf ne 3 schaff ist das Halt ne 3. Ist halt nicht Gut und nicht Schlecht. Aber ich will Unbedingt eine Ausbildung. auch wenn ich davor auf eine It schule muss

Antwort
von jotendo, 5

Wieso für ein Fach wiederholen, streng dich im nächsten Jahr mehr an

Antwort
von Messkreisfehler, 32

Warum wiederholen? Streng dich nächstes Jahr mehr an und dann bekommste auch ne bessere Note.

Kommentar von CHYPRO ,

Anscheinend braucht die einzige It schule in unserem Raum das 9 Zeugnis. Und muss man sich nicht mit dem 9 bewerben?

Kommentar von Messkreisfehler ,

Das kannst Du auch mit dem Halbjahreszeugnis aus der 10 machen.

Kommentar von carglassXD ,

Ich weiß nicht, wie das bei euch ist, aber bei uns braucht man für eine Ausbildung als Anwendungsentwickler (Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung) mindestens Abi/ Fachabi??

Kommentar von CHYPRO ,

Hab mehrere Firmen gefunden die Schon um Azubis Heulen ( nur mit Realschule) Aber ich weiß nicht ob ich mit einer 3 Wirklich gute aussehe

Kommentar von carglassXD ,

Geht die Realschule nicht sowieso 10 Schuljahre. Wie wäre es denn, wenn du nach der Realschule ein FSJ machst und dich dann mit dem 10er Zeugnis bewirbst. Vielleicht ist noch eine 2 drin? So kannst du sogar während dem FSJ vorlernen..

Kommentar von Messkreisfehler ,

Bei der Erfahrung die ich mit meinen letzten paar Azubis gemacht habe steht für mich fest, dass ich beim nächsten Azubi grundsätzlich nur einen mit mindestens Fachabi nehme. Es ist echt erschreckend, dass die letzten paar Lehrgänge bei den einfachsten Sachen in der Berufsschule maßlos überfordert waren.

Kommentar von carglassXD ,

Reden wir jetzt von Fachinformatikern?

Kommentar von Messkreisfehler ,

Ne, das waren keine Fachinformatiker, glaube aber, dass das mittlerweile fast schon ein generelles, berufsübergreifendes Problem ist.

Kommentar von CHYPRO ,

Hab mich noch nicht ganz entschieden ob Fachabi oder gleich um eine Ausbildung bewerben aber Danke euch allen.

Antwort
von jssill, 30

will auch Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung werden aber würde dann eher nachhohlen 

Antwort
von carglassXD, 31

Gehst du auf ein Gymnasium oder auf die Realschule?

Kommentar von CHYPRO ,

Realschule habs vergessen zu erwähnen

Kommentar von carglassXD ,

Wegen Mathe würde ich nicht wiederholen, es geht ja darum, dass du es verstehst und nicht, was die Zahl auf deinem Zeugnis sagt. Lerne einfach fleißig über die Sommerferien, jeden Tag 1-2 Stunden und dann sollte das klappen. Vielleicht bezahlen dir deine Eltern noch einen Nachhilfelehrer?!

Kommentar von CHYPRO ,

Hab ich schon. Aber ich habe Angst nur noch eine 3 zu schaffen das ist halt nichts besonderes und es ist wirklich mein Traumberuf

Kommentar von carglassXD ,

Ich empfehle dir so oder so, noch Fachabi zu machen, nach der Realschule. Warum habe ich schon mal hier als Kommentar geschrieben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community