Frage von mattybraps1234, 67

Klasse wegen Schulwechsel wiederholen (Von Haupt zu Real)?

Hey Leute, da ich ende Februar umziehen werde , möchte ich eine Realschule besuchen weil ich etwas gescheites aus meinem Leben machen möchte sowie es mir auf der Hauptschule zu einfach ist .

Meine Lehrerin hatte die Idee, dass ich auf die Realschule gehen kann & ich will es auch (Vor 1 1/2 Jahren wolte ich mal aufs Gymnasium, aber jetzt nicht mehr)

Da ich im Halbjahr wechseln werde , ist meine Frage , ob ich lieber eine Klasse zurück soll (Also vom 9ten Halbjahr ins 8te Halbjahr).

Meine Noten sind Gut ( Noten Durchnitt von 1.38 ( Sommerferien Zeugnis) und Halbjahr 1.42.

Bin in Mathe und Englisch im E-Kurs und stehe zurzeit in Mathe 1 und in Englisch 2+

Noten Letztes Schuljahr: - Mathe 2 (E-Kurs) - Englisch 2 (G-Kurs) - Deutsch 1 - Erdkunde 1 - Kochen 1 - Biologie 2 - Physik 2 - Kunst 1 - Religion 2 - Wirtschaftslehre 1 - Sport 1 - Geschichte 1 - Technik 1

Thank you for spending your time

Antwort
von Joshua18, 67

Ist wegen der ZP eigentlich egal wo Du den Mittleren Schulabschluss machst, nur hat die Realschule wohl immer noch vielfach bei Arbeitgebern den besseren Ruf. Weiderholen würd ich aber auf gar keinen Fall !

Kommentar von mattybraps1234 ,

Hey Joshua,

danke für deine Antwort 😊🙈 Aber ich habe noch eine Frage , warum sollte ich ne Klasse den auf gar keinem Fall zu wiederholen ??

Antwort
von Erdbeeraroma, 61

Ja, mach es. Mit der mittleren Reife hast du wesentlich bessere Aussichten auf einen anständig bezahlten Beruf.

Antwort
von Sunshinex333, 56

unsere Schule hatte beides, und die Hauptschüler unserer klasse, haben eigentlich nur den stoff schneller durchgemacht als wir. Was neues wirst du dann erst in der 10. lernen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community