Frage von CiCiSTAAR, 55

Klasse überzeugen auf Klassenfahrt zu fahren?

Heey Leute, wir sind in Klasse 10 und kommen dem Ende immer näher, also rückt auch die letzte Klassenfahrt näher, die wir als Klasse jemals unternehmen werden. Bei uns ist nicht unbedingt eine Klassenfahrt vorgesehen in Stufe 10 aber wir dürfen für 3 Tage weg (auch mit Übernachtung). Da wir für 3 Tage nicht sonderlich weit kommen haben wir uns was in NRW gesucht, was mit Zugfahrt + 2 Übernachtungen & Frühstück nur 107 Euro kostet, was so spät echt noch billig ist. Wir haben schon seit mehreren Wochen drüber geredet und sind dann zu dem Entschluss gekommen, dass das Ziel egal ist, hauptsache wir fahren und alle hatten zugestimmt. Wir hatten dann alles organisiert, vorreserviert & den eltern bescheid gegeben dass sich die klasse einigen konnte und durchziehen will. Heute sollten wir die Bestätigungen für den Lehrer abgeben, dass er alles buchen kann. Ein paar (4 oder so) hatten dann plötzlich doch keine Lust mehr zu fahren & haben jz wo alles eigentlich abgeklärt war, wieder ihre Meinung geändert. Begründungen wie "unsere klasse ist sch**ße", "haben keine Lust" & "es ist zu teuer" sind dann gaaaanz plötzlich aufgekommen obwohl schon seit wochen die Rede davon ist. Vorhin hatte ich dann alleine mit meinem Lehrer geredet & ihm von dem plötzlichen Meinungswechsel erzählt. Er meinte darauf das die Bedingung ist, das alle mitfahren. Jz die Frage an euch: Darf er der Klasse von 30 Leuten wirklich die Fahrt absagen, nur weil 4 nicht mehr mit wollen? Oder gibt es eine Möglichkeit dass die daheim bleiben können& stattdessen in die Schule gehen? & kennt ihr noch ein paar Argumente warum wir diese letzte Fahrt machen sollen bzw wie wir die 4 noch umstimmen können (shoppen hilft nicht) ? Denn mir liegt sie sehr am Herzen & ich würde gerne noch eine letzte gemeinsame Fahrt unternehmen. Bitte helft mir!

Antwort
von Vyled, 33

Naja da musst du halt echt welche finden die das mit machen.

Ich selbst hätte da keine Lust drauf und würde die 100€ eher anders ausgeben als mit der Klasse weg zu fahren

Kommentar von CiCiSTAAR ,

26 Leute wollen ja auch. Nur die 4 wollen nicht. Es ist halt echt schade weil viele jz auch abgehen & man sich nicht mehr sieht. Es wäre eine gute Gelegenheit nocheinmal etwas mit allen zu machen. Natürlich kann man die 100€ auch für was anderes ausgeben aber wie oft in seinem Leben wird man noch Klassenfahrten machen?

Kommentar von Vyled ,

Naja viele wollen es eben nicht. Mir wäre es ehrlich gesagt auch egal. Jahrelang hat man sich gesehen. Und die, die man mag, mit den hat man ja eh Kontakt. Und auf Klassenfahrt wird man genauso nur was mit denen machen, mit den man befreundet ist, sprich die, die man danach vielleicht auch wieder sehen würde.

Wenn die 4 nicht wollen, dann ist das halt so. Wenn die Schule sagt die müssen auch mit, dann gehts nicht anders, als alle fahren mit oder keiner. Und das sollte man auch akzeptieren

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community