Klartraum - Ist wirklich alles möglich?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Auch im wachen Zustand wird alles Gesehene, Gefühlte und Gehörte durch das Gehirn interpretiert. Im Klartraum geschieht genau das Gleiche. Nur mit dem Unterschied, dass dir bewusst ist, dass es "nur" ein Traum ist und du ihn manipulieren kannst.
Ich empfehle dir ansonsten das Klartraum-Praxishandbuch: https://www.amazon.de/Oneironaut-Das-Klartraum-Praxishandbuch-Simon-Rausch/dp/1482712245/ref=as\_li\_ss\_tl?ie=UTF8&qid=1474467071&sr=8-2&keywords=klartraum&&linkCode=sl1&tag=bestseller0550-21&linkId=99a10376062540d84323734c33e61ef6


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von UKfella
22.09.2016, 09:48

Danke. Das Buch hat ja wirklich sehr gute reviews. Habe es mir mal bestellt. Ich bin sowieso eine Leseratte :D

0

Ja, da kannst alles tun. Es fühlt sich realer an als ein normaler Traum, aber natürlich ist es nicht mit der Realität zu vergleichen... Alles was du wahrnimmt entsteht im Grunde erst im Gehirn und so bist du eigentlich nicht auf die Realität angewiesen, wenn du träumst, da zB deine Augen keine Daten liefern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Silberlilie
21.09.2016, 20:09

Du siehst alles aus der Ego Perspektive, ob man aber in eine andere Person schlüpfen kann habe ich noch nicht versucht... Nur einem extrem unkreativen Menschen würde im Traum eine Grenze gesetzt sein

0
Kommentar von UKfella
22.09.2016, 09:37

Ich versuche ja eigentlich schon seit längerem einen KT zu erleben. Ich habe mich auch schon mit diversen Techniken auseinandergesetzt und auch schon ein Buch dazu gelesen (Träume was du willst: Die Kunst des luziden Träumens) Aber trotzdem will es mir nicht gelingen. Worauf ich vorallem versuche zu achten, ist es nicht zwanghaft zu versuchen. Ich gehe die Sache entspannt an und gehe so vor, als wenn es ein Kinderspiel ist. Das ist ja eine der Tipps. Klappt aber leider bislang nicht :(

0

In meinen Klarträumen ist je nach Qualität des Traumes alles ziemlich nah an der Realität dran, was allerdings manchmal vorkommt ist dass ich manchmal etwas "traumdoof" bin. Nach dem aufwachen ist die Erinnerung aber wie die erinnerung an einen normalen Traum, Nicht wie ein reelles ereignis.
LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?