Frage von Nathalieleaa, 84

Klarträumen jugendliche?

Hallo! Ich bin 15 Jahre alt und würde total gerne mal einen Klartraum haben. Ich habe mich schon sehr viel im Internet informiert und auch die verschieden Methoden kennen gelernt. Trotzdem würde ich gerne euch Fragen , mit welcher Methode ihr am meisten Erfolg hattet und welche am besten für Anfänger geeignet wäre. Danke schon mal im Vorraus!

Antwort
von kloogshizer, 39

Ich hatte Erfolg mit den Realitychecks, also Nase zu halten und versuchen zu atmen, Finger abzählen usw. und sich die Frage stellen ob man nicht träumt. Wenn man dann sieht, dass man nicht durch die geschlossene Nase atmen kann, oder genau fünf Finger hat, dann muss man sich intensiv vorstellen und verdeutlichen dass man gerade wach ist... Mach das einfach immer wieder im Bus, in der Schule, und immer wenn es dir einfällt. Hab dann irgendwann davon geträumt, einen dieser Realitychecks zu machen, und schwupps war ich bewusst. Ist dann auch nicht so einfach weiterzuschlafen, wegen der Aufregung. Du wirst vermutlich das erste mal gleich aufwachen.

Hab insgesamt mindestens fünf mal klargeträumt, teilweise auch ohne Realitychecks oder irgendwelcher Techniken.

Kommentar von Nathalieleaa ,

super! wie lange hat es gebraucht bis du einen klartraum bekommen hast?

Kommentar von kloogshizer ,

Meinen ersten Klartraum hatte ich, als das noch als pseudowissenschaftlicher Unsinn abgetan wurde, ist schon etwas her. Ich hatte meinen ersten Klartraum aber ohne irgendwas dafür getan zu haben, es war mir einfach plötzlich klar dass ich träumte und konnte "machen was ich wollte". Später hab ich das dann durch die Reality checks wiederholen können. ich weiß nicht mehr genau wie lang das gedauert hat, aber es war vielleicht eine oder zwei wochen oder so

Antwort
von Tim16796, 28

Hey also kurz gesagt ich benutze DILD in Kombination mit  MILD, da WILD und WBTB nicht den gewünschten Erfolg gehabt haben oder schlichtweg während der Schulzeit/ Arbeitszeit nicht korrekt ausführbar sind und meine Traumerinnerung noch nicht ausgeprägt genug war. Außerdem bin ich eine Niete im visualisieren xD NOCH! ;) sobald ich DILD einiger Maßen behersche widme ich mich wieder der WILD Technik.

Mit DILD hatte ich bisher die meisten Erfolge

Grundsätzlich gibt es einen Guide für Anfänger zum Klarträumen.

Nächtebuch schreiben

Realitätycheck machen(aber richtig kein 0815 sondern kritisches Bewusstsein trainieren),

Nächtebuch nach traumzeichen filtern.

Realitätycheck inzukuft zusätzlich bei Konfrontation mit Traum Zeichen durchführen.

Dies ist der leichteste weg Klarträume auszulösen.

Bei genaueren Fragen kannst du mich ruig adden ich habe auch eine kleine Community von Klarträumern die ich dir vorstellen kann wenn du willst ;)

Ansonsten viel Erfolg :)


Antwort
von Bluekilla, 39

Ich hatte am meisten Erfolg mit WILD Kombiniert mit WBTB^^

Kommentar von Nathalieleaa ,

Danke :)

Antwort
von Fast1008, 33

Sag dir einfach vor dem Schlafen im Bett: "Ich habe heute Nacht einem Klartraum" dann funktioniert es.

Kommentar von Nathalieleaa ,

Danke :)

Kommentar von Tim16796 ,

Also die MILD Technik ;)

Antwort
von free12345, 35

Machs wie ich und kann es einfach ^^!!! wir wissen doch alle was wir machen in einem klartraum bestimmt nicht Bücher lesen xD oder ?  du fängst damit an immer beim aufwachen dir dein Traum aufzuschreiben 

Kommentar von Nathalieleaa ,

Danke :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten