Frage von Subjekt7, 173

Klarna AB wish AMV Meldepflicht beachten auf meinem Kontoauszug!?

Hi ich hab mir letztens nen Kontoauszug geholt und da stand einfach mal sowas:

Lastschrift Klarna AB wish 1409...
AMV-Meldepflicht beachten
Bundesbank hotline und n paar Zahlen
mit ner Gläubiger-ID SE71ZZZ...

und das hat mir einfach mal 18€ abgebucht aber wieso man?! Hab mal gelesen dass das AMV zeug sowas is wo du was anmelden musst wenn du 12,000€ ins ausland holst oder so und das mit dem "Wish" zeug da is das selbe wenn du zahlungen im ausland machst und so aber was soll das? ich war vor kurzem in Süd Amerika ja aber ich hab keine Kredit Karte oder sowas und Überweisung hatt ich auch nich dabei also was soll das? Kann mir da Jemand helfen weil 18€ sind nich wenig wenn die einfach an irgendjemand gehn der sich sowas mal ausdenkt also helft mir bitte bin auf der Sparkasse wenns was hilft aber danke im voraus

Antwort
von DerHans, 142

Eine unberechtigte Abbuchung kannst du ja von deiner Bank zurück fordern.

Gerade bei so kleinen Beträgen, (die dann aber millionenfach abgebucht werden), rechnet man damit dass der Betrag nicht auffällt. 

Und leider kommen die Gauner zu mindestens 80 % auch damit durch.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community