Klarinette Griffsysteme?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi,

vorab gesagt, also allgemein für dein Referat gibt der Wikipedia-Eintrag schon sehr viel her. Wichtig sind dabei folgende Punkte:

zählt zur Gruppe der Holzblasinstrumente (wie auch Oboe, Fagott, Flöte, ...)

zählt allgemein zur Gruppe der Aerophone (Luftklinger)

einfaches Rohrblatt (zur Tonerzeugung)

transponierendes Instrument (klingt in einer anderen Tonart als notiert)

Teile der Klarinette (Mundstück, Birne, ...)

Tonlöcher und Klappen

verschiedene Größen und Stimmungen

Griffsystem: Das meint eine bestimmte Loch- und Klappenanordnung, sowie eine darauf entsprechend ausgelegte Grifftabelle für die einzelnen Töne.

In deutschsprachigen und osteuropäischen Orchestern ist das deutsche Griffsystem üblich. (in der Regel 22 Klappen, 6 Löcher)

Sonst und vor allem auch im Jazz das Böhmsystem. Diese Klappenanordnung ist gut an den vier länglichen dicht beieinander stehenden Klappen am Ende des Griffbereiches der Klarinette zu erkennen.

Als Hörbeispiele im Referat würde ich ein klassisches Stück und ein Jazzstück wählen. Dann hört man besonders gut die Vielfalt dieses Instrumentes heraus.

Also viel Erfolg beim Referat.

Thomas Weber

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wdwdwdw
06.04.2016, 19:04

Danke für die ausführliche Antwort! Hat mir sehr geholfen!

0

Die Töne werden unterschiedlich gegriffen. Das deutsche nennt man glaube ich auch Oehler-System.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?