Frage von michiswelt, 9

Klappt die Todesrolle von Krokodilen nicht bei Schlangen?

Würde das bei einer Würgeschlange nix bringen weil die sich um das Krokodil schlingelt? Was meint ihr?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Mirarmor, 9

Ich glaub, eine Schlange zerteilen die Kiefer des Krokodils doch recht schnell, da passiert nicht mehr viel mit Schlingen.

Ein Krokodil hat sehr viel Kraft, um die Kiefer zu schließen. Allerdings sehr viel weniger Kraft, um die Kiefer zu öffnen!

Wenn die Schlange am Anfang schnell ist und sein Maul umschlingt, hat sie eine Chance. In Florida fand man im Sumpf eine Schlange, die angefangen hatte, einen Alligator zu verschlingen. Leider war der Bissen zu groß, und sie ist dabei aufgeplatzt. Beide tot.

Tja, da in  der Natur nichts verschwendet wird, wird das Aas schon noch jemand anderer gefressen haben.

P.S.: Mist, die "Warte"-Schlange hab ich überlesen. lol. :-)

Kommentar von michiswelt ,

Ich meinte Würgeschlange xD

Kommentar von Mirarmor ,

Ich dachte schon, ich wäre auf eine Scherzfrage hereingefallen. xD

Kommentar von michiswelt ,

Nee

Antwort
von ulrich1919, 7

Eine Warteschlange ist kein Tier, sondern eine Reihe wartender Menschen.

Kommentar von michiswelt ,

Ich meinte Würgeschlange.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten