Frage von DieterBuschkatz, 14

Klapp-Mountainbike/Trekkingrad?

Hi.

Aus gegebenem Grund denke ich darüber nach, mir ein Klapp-Mountainbike oder Trekkingrad anzuschaffen (Leute, versucht nicht mich vom Gegenteil zu überzeugen. Ich bin mir sicher.)

Was könnt ihr mir da empfehlen an Fahrrädern?

Ansprüche:

  1. Möglichst billig, daher muss es
  2. auch nur ~9 Monate halten bei ca. 60-100km Laufleistung/Woche (Ich tendiere zu einem gebrauchten Rad)
  3. Mindestens 18 Gänge

Könnt ihr mir da was empfehlen?

Antwort
von Bufkin, 10

Kauf dir auf keinen Fall ein Klapp-MTB. Ich würde ein Trekkingrad da man damit auch ohne Probleme mal durch den Wald fahren kann. Da ein Klapp-Mountainbike wenn es sowas überhaupt gibt, kleine Laufräder hat und somit auch anstrengender zu fahren ist, da es die Geschwindigkeit ca. solange wie ein Bobbie-Car hält.

Kommentar von DieterBuschkatz ,

Es ist aber zwingend, dass das Rad faltbar ist.

Und naja, wenn man kleinere Räder hat dann muss man halt in einem höheren Gang fahren für die gleiche Geschwindigkeit, aber die aufgewendete Kraft für die gleiche Geschwindingkeit dürfte mehr oder minder aufs Gleiche rauskommen... Außerdem hab ich jetzt schon ein paar gesehen und so kleine Räder hatten die jetzt auch nicht...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community