Klamotten spenden aber wo?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Am sinnvollsten finde ich die Spende an die örtliche Kleiderkammer.

Ich halte nichts davon die Kleidung in einen Container zu werfen, weil der überwiegende Teil dann zur Handelsware wird.

Die Altkleider-Lüge - Wie Spenden zum Geschäft werden - YouTube

▶ 29:03

09.11.2011 - Hochgeladen von ARD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HH94SK
28.05.2016, 17:00

Sind die Kleiderkammern denn auch vertrauenswürdig?

0

Hallo :)

Sinn macht es, gut erhaltene Klamotten den Tafelläden etwa von der Caritas zu spenden --------> die sind dankbar & da kann man auch sicher sein, dass die Sachen definitiv bei bedürftigen Menschen ankommen und nicht wie z.B. bei den Altkleidersammlungen noch etliche Leute dran gut verdienen!

Flüchtlingsheime bzw. Kleiderkammern würde ich eher mal ausklammern: Man kann da nicht einfach so Sachen anliefern, sondern muss das vorher mit dem Heimleiter absprechen. Außerdem sind viele Unterkünfte dermaßen übersponsert, dass die Kammern aus allen Nähten platzen!

Hoffe, ich konnte euch helfen -------> liebe Grüße :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst zur kleiderkammer gehen oder die Kleidung in einem Asylantenheim abgeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erkundigt euch mal bei der Diakonie - gibt es eigentlich in jeder Stadt. Es gibt Diakonieläden, wo diese gespendeten Sachen dann sehr günstig an Bedürftige weitergegeben werden (z.B. 50 Cent für ein T-Shirt, damit wird die Miete und sonstige Unkosten finanziert, sie verdienen daran nichts!) Man kann dort im übrigen auch Möbel oder gebrauchte Haushaltsgegenstände abgeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

dafür sind die Altkleidercontainer gedacht. Dort wird die Kleidung dann (hoffentlich) zu guten Zwecken verteilt.

Du kannst natürlich auch mal schauen ob ihr in der Nähe ein Kinderheim oder ähnliches habt und da mal nachfragen, je nach Größe der Kleidung (???).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HH94SK
28.05.2016, 16:58

Also solche Container stehen schon bei uns um die Ecke aber ich war mir an sich immer unsicher, ob die Kleidung überhaupt ankommt oder ob die für Eigenzwecke weiterverkauft werden.

0

Hallo,

ich kenne eine Organisation, die sich um Flüchtlinge kümmern und habe schon dort Klamotten gespendet. Sie sind sehr ernst. Ihre Webseite ist https://www.sharityonline.de/ Sie können sie für Ihre Kleidung kontaktieren. Alles lief super bei mir. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normalerweise stehen doch immer Container vom rotem Kreuz in jeder Stadt. Dort kann man es rein werfen und die geben es dann weiter 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?