Frage von 0maik0, 23

Klamotten aus Südkorea, Japan und China?

Hey, in Asien gibt es meiner Meinung nach viel coolere Klamotten Style und Designs die nicht häufig in Europa vorkommen. Wenn man dort Kleidung bestellt sollte man da am besten ne größere Größe nehmen? Bzw. habe ich XL und sollte dort nun 2XL bzw. 3XL nehmen weil ich gehört habe das dort alles enger zugeschnitten ist. Kennt sich da jemand zufällig aus?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Noidea333, 11

Hehe, ich habe in China manchmal Sachen gekauft ... Hemden und Unterwäsche.

Also bei internationalen Marken (ja, gibt es dort auch) sind die Größen identisch, wie in anderen Ländern auch. Auch die Preise sind dann relativ gleich ... also nicht billiger!

Bei den einheimischen Marken sollte man schon ein paar Nummern größer wählen. So jedenfalls meine Erfahrungen bisher.

Beispiele:

- Dort die langärmligen Hemden mit XL haben bedeutend kürzere Armlängen als bei uns...

- Ich habe eine traditionelle chinesische Jacke (bald schon eine Art Kostüm^^) mit XXXL und die passt mir gerade so :D (Bin sehr groß und sehr schlank!!!)

- Unterwäsche würde ich auch lieber etwas größer wählen^^

Antwort
von Liioma, 17

Ich habe keine Ahnung. Aber da die Chinesen/Japaner eher kleiner sind, würde ich eher auf eine grössere Grösse zurückgreifen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community