Frage von Hatsukoi, 21

Klammer lösen und zusammenfassen?

Mein Problem lautet: 19s-(-2t+(14s-1+10t)) Ich soll die Klammern lösen und zusammenfassen, wenn möglich. Ich würde mich über eine Antwort und Löseweg freuen. Danke im Vorraus!😊

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von regnes, 10

19s - (-2t + (14s - 1 + 10t))

19s - (-2t + 14s - 1 + 10t)

19s + 2t - 14s + 1 - 10t

5s - 8t + 1

Expertenantwort
von Volens, Community-Experte für Mathematik & Schule, 11

Ich fange mal an, die Klammern aufzulösen. Das passiert von innen nach außen. Nur wenn ein Minus vor der Klammer steht, werden alle Rechenzeichen in der Klammer gedreht.

19s-(-2t+(14s-1+10t)) = 19s-(-2t+14s-1+10t)
                                 = 19s + 2t - 14s + 1 - 10t

Antwort
von Peterwefer, 14

Beginne mit der inneren Klammer. Da vor ihr ein Plus-Zeichen steht, ist es ohnehin, als wäre diese Klammer gar nicht da: Einfach weglassen. Die äußere Klammer - nun, ein Minus-Zeichen vor der Klammer lässt jedes Minus-Zeichen in der Klammer zum Plus-Zeichen und umgedreht werden. Dann brauchst Du nur noch zusammenzufassen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community