Klage gegen Deutsche Reise GmbH?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich würde noch mal mit den Anwälten über den Streitwert reden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein das ist nicht seriös.

Folge dem Vorschlag des Anwalts und klage über die vollen 2000 Euro.

Du hast dich da mit einer Verbrecherfirma eingelassen. Google das mal, das ist deren Masche, das Geld zu kassieren und dann nicht mehr rauszuzrücken.

Warum machst Du einen Käse ? Du kannst doch genauso gut jeden Monat einen  festen Betrag bei Deiner Bank sparen und dann hast Du das Geld auch.

Hier bist Du dann gezwungen die Reise auch dort zu buchen, wahrscheinlich völlig überteuert. Und die hohe Verzinsung ist doch reine Bauernfängerei. Wer hohe Zinsen zahlt muß das Geld ja irgendwo rausquetschen. Deren Konzept ist: Sie hatten nie geplant, Die das Geld zurück zu geben. Das kannst Du schon daran  erkennen, daß Du Dein gespartes Geld gar nciht in eine Reise umwandeln konntest, sondern das auch noch mal finanzieren mußtest. Spätesten da hätte Dir klar sein sollen, daß das Betrüger sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gerolsteiner06
06.05.2016, 07:24

Dringend klagen auf den ganzen Betrag, denn wenn die insolvent gehen, wegen der vielen Klagen die anstehen, dann bekommst Du gar nichts mehr.

0

Unter dem Suchbegriff D.R.GmbH findes Du genügend Material zu den Problemen mit diesem Unternehmen.

Allerdings muß das ein merkwürdiger Anwalt sein, der ein solches Angebot macht. ( 25% Zahlung auf restliche Reiswerte ) ..... Schmierlappen.

Ein Anwalt bietet der gegnerischen Partei keinen Vergleich über die                    " angesparte Gesamtsumme " an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gerolsteiner06
06.05.2016, 11:11

das hast Du falsch verstanden:

es ist die Kanzlei von D.R.GmbH die diesen Vergleich vorschlägt.

Leider ist diesbezüglich der Text tatsächlich etwas  verwirrend.

catera spricht zweimal von "der Kanzlei" meint aber einmal seinen Anwalt und einmal die Gegenseite.

"Die Kanzlei hat den Vergleich über die vollen 2000€ der DR angeboten." --> Kanzlei von DR

"Die Kanzlei würde die Klage ebenfalls über die 2000€ machen." --> seine Anwaltskanzlei.
Das lesen ich aus den Worten "angeboten" und "auch" raus.

Wen meine Interpretation nicht stimmt, dann verstehe ich gar nichts mehr von dem was er schreibt.

Ich wundere mich auch schon warum er sagt "da ich (aus meiner Sicht) in erster Linie Anspruch auf die gebuchte Reise habe, also 1000€"  --> er scheint die anderen 1000Euro bereits abgeschriebn zu haben   --- oder er will bei denen bleiben und hofft immer noch darauf , dass das "Verbraucher-Betrugs-Modell" tatsächlich ein reales Konzept ist und die ihre Versprechen einhalten.

0

Habe mit der Kanzlei gsprochen.

Die Kanzlei würde am liebsten über 2000€ Klagen(denke zumindest ich mir), da der Streitwert höher ist.

Der Streitwert über die gebuchte Reise wird sehr wahrscheinlich gewonnen und die Gegeseite zahlt somit die kompletten Kosten meines Anwalts.

Der Streitwert über die noch offenen Reisewerte, gilt als sehr unsicher und ist ermessensache des Richters, welche Seite mehr gewinnt.

Somit ist hier die Wahrscheinlichkeit hoch, dass ich auf den Kosten meines Anwaltes sitzen bleibe.

Ich habe jetzt Klage über die schon gebuchte Reise eingereicht (bzw. mein Anwalt). Die restlichen noch offenen Reisewerte werde ich mit einer neuen Urlaubsreise verbrauchen und wahrscheinlich wieder Klage einreichen.

So dauert die Sache zwar noch länger, aber werde mir wahrscheinlich einige hundert Euro sparen, da Deutsche Reise die ganzen Anwalts- und Gerichtskosten trägt.

Ich hoffe dies war verständlich ausgedrückt und konnte mit dieser Antwort anderen Geschädigten helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Schaden beträgt 2000€

Es ist ohne Bedeutung welche Kosten die Reise verursacht

informiere dich ob die Insolvent sind , wenn ja bleiben die Kosten an dir hängen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast doch bereits eine anwaltliche Beratung, was bringt dir  hier eine zweite Meinung von größtenteils Hausfrauen, Schülern und Personen ohne abgeschlossene Berufsausbildung?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Guten Morgen catera

Das Copyright ist nicht original.Selbst bei Verwendung von Linux ist der Datenschutz gefährdet.

Gruß Ralf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung