Frage von janette20, 43

KKarpaltunnel?

War beim chirurg der sagt es ist ein karpaltunnel. War bei der neurologin. Die Werte sind ok. Kann es trotzdem ein karpaltunnel sein? Kann ich es trotz normaler Werte operieren lassen? Habe alles andere schon durch. Nichts hat geholfen.

Antwort
von Schwoaze, 15

Dann musst eben noch eine dritte Meinung einholen.

Ich war immer der Meinung, dass meine Karpaltunnel operiert werden müssten, immerhin war meine Mutter auch schon operieren.

Aber meine sind in Ordnung. Dass ab und zu die Finger einschlafen liegt angeblich an der Wirbelsäule.

Kommentar von janette20 ,

Mir schlafen die ja nicht nur ein. Ich habe ja wirklich diese Symptome von einem karpaltunnel 

Antwort
von ilknau, 7

Hi, janette.

Das wäre grober Unfug, weil am Kp.Tunnel nicht die Ursache ist.

Möglicherweise hast du das HalsWirbelsäulenSyndrom (HWS): da werden die Nerven, welche Arme und Hände versorgen, durch verengte Austrittstellen an der HW. eingezwickt, was zu Taubheitsgefühlen oder gar Bewegungseinschränkungen führt.

Sehr hilfreich ist da die Glisson Schlinge... oder Krankengymnastik, welche zur Entspannung der HWS dient.

3. Meinung also, bitte.

LG + viel Erfolg.

Antwort
von BelieveME, 14

Ja kann gut sein aber lass es nochmal von jemand anderes überprüfen bevor du eine Operation riskierst

Kommentar von janette20 ,

Der Arzt hat die Diagnose ja gesichert . Aber die Werte bei der neurologin waren ok.

Kommentar von BelieveME ,

Dann geh bitte ins Krankenhaus und lass dich nochmal untersuchen. Vielleicht hat die Neurologin was übersehen. Ich würde ganz sicher gehen und dann nach einer weile mich nochmal untersuchen lassen

Kommentar von janette20 ,

Habe morgen den Termin wieder beim Hand cchirurg. Ich möchte, das endlich was gemacht wird. renne damit schon seit 1 Jahr Rum. 

Kommentar von BelieveME ,

Oh dann sollte mal laangsam etwas geschehen

Kommentar von janette20 ,

VoN mir aus sollen die es operieren. Hauptsache, es wird endlich besser. Meine sorge: die Werte sind ja noch im normal Bereich.  Also dass er sagt, bei den Werten operieren die nicht. Will endlich eine vernünftige Hand wieder haben.

Kommentar von BelieveME ,

Aber sei sicher wie  Tagwerker sagt können Operationen nicht nur helfen. 

Antwort
von Tagwerker, 18

Habe dasselbe Problem rechts. Erst Karpaltunnel und jetzt ist es doch die rechte Schulter, die das Problem Taubheit und das Missempfindung in Daum bis Mittelfinge auslöst.  Also nicht sofort operieren lassen. MRT von deiner Schulter gibt mehr Auskunft als allein das durchmessen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten