Frage von Mpotter, 88

Kann pepp sich durch körperschweiß oder anpacken auf ein hund übertragen?

Hey habe bei mir Zuhause mit 2-3 Leuten eine gemütliche runde gehabt und haben dabei pepp zu uns genommen. Mein Hund war auch da. Wir haben jedoch das pepp im Badezimmer zu uns genommen damit der Hund Bloss nichts auflecken könnte oder sonst was. Nachdem wir 1 Nacht lang wach waren habe ich mir bisschen sorgen um mein Hund gemacht. Sie hat ein sehr schnellen Herzschlag und ihr Verhalten ist total anders. Könnte sich die Wirkung vom pepp körperlich übertragen haben ? Sollte man den hund nicht streicheln ? Wäre nett wenn ich positive antworten Kriege.

Antwort
von SusanneV, 22

Wenn Du das wieder machst,solltest Deinen Hund zu jedem geben, auf den Du Dich verlassen kannst.

Es kann sein, dass sie verstört ist, weil sie nicht zur Ruhe gekommen ist. Leider besteht auch die Möglichkeit, dass sie was von dem Zeug erwischt hat. Vielleicht hattest Du doch eine winzige Menge der Droge an Dir. Wenn's die nächsten Stunden nicht besser wird, dann wende Dich an den tierärztlichen Notdienst. Auch ein Tierarzt steht unter Schweigepflicht.

Antwort
von KangalLove, 40

Das wäre zu wenig für Symptome beim Hund
Wenn du Viel an den Händen hast und deine Hund das leckt kann er natürlich schaden davon nehmen und du solltest zum Tierarzt

Kommentar von Mpotter ,

Wasche meine Hände extra öfters und gründlicher wenn ich mal ein Moment mit mein Hund kuscheln oder sie streicheln möchte. 

Danke für die Antwort :) 

Kommentar von KangalLove ,

gerne. aber passe auf deinen Hund auf. wenn es ihn schlecht geht musst du zum Tierarzt. kannst du nicht für nächstemal den Hund wo anders lassen? dann kann nix pasieren

Kommentar von KangalLove ,

dann hast du auch nicht Gedanken ob vielleicht der hund was abbekommen hat. und es ist gut das du fragst, wenn manche nicht wissen dann werden nur unnötigen Sachen geschrieben. du kannst ja nehmen was du magst und denkst noch an dein Hund also ist alles gut

Antwort
von GoodFella2306, 61

Vielleicht hat ja irgendjemand ein Päckchen von diesem Dreck irgendwo rumliegen lassen, und der Hund hat es gefressen.

Kommentar von Mpotter ,

Das kann nicht sein weil die ganzen packs im Badezimmer direkt von Anfang an hingelegt worden sind. 

Und mein Hund war und konnte da nie rein. Habe darauf sehr stark geachtet und es wurde auch nichts daran geändert. Deswegen ja meine frage ob es über den Körper übertragbar ist. 

Wenn Sie mich irgendwie am Arm ableckt oder durch meine schwitzigen Hände wenn ich sie gestreichelt habe. 

Habe sie nicht mein Körper einmal komplett ablecken lasse. 

Ab und zu kann man es halt nicht verhindern das mein Hund mir ein Kuss geben möchte 

Antwort
von dogmama, 40

Wäre nett wenn ich positive antworten Kriege.

warum fragst Du hier im Hundeforum und nicht denjenigen von dem Du das Zeug hast?

ansonsten klingt Deine Geschichte sehr trollig!

Kommentar von Mpotter ,

Was hat der von dem ich das zeug habe damit Zutun ob diese Übertragung möglich ist? 

Habe mir gedacht hier kriegt man vernünftige und ordentliche antworten von Menschen die bisschen was im Kopf haben. 

Aber so wie es aussieht kriegt man es ja nicht sondern nur doofe Sprüche wegen dem Drogen Konsum. Wäre mir diese Frage oder dieses Wissen nicht wichtig hätte ich so eine Frage auch nicht geäußert. Und hätte ich selber antworten bei Google gefunden hätte ich es auch nicht gefragt. 

Ich bin halt ein Mensch der offen und ehrlich was fragt wenn ich etwas wissen möchte! Erst recht wenn es um die Gesundheit von mein Hund geht. 

Trollig? Also ich finde es nicht Trollig ich finde es aufmerksam meinen Hund gegenüber. Also ich würde es schlimm oder Trollig finden wenn es mir egal wäre wie mein Hund sich fühlt oder ich noch lachen würde wenn mein Hund vielleicht gesundheitlich da durch ein Schaden tragen könnte. 

Da frage ich mich ehrlich wofür es so Internet Seiten gibt. 

Schönen abend noch 

Kommentar von dogmama ,

und hast Dich extra für diese Frage hier angemeldet?!

was meinst Du wie viele Trollfragen hier gestellt werden wobei es angeblich um das Wohl des Tieres/Hundes geht?!

außerdem finde ich, sollte man über die Wirkungen/Gefahren etc. der Dinge die man so zu sich nimmt bescheid wissen, ansonsten es einfach lassen sie zu konsumieren! Vorallem wenn auch Tiere im Haushalt leben!

Antwort
von SusanneV, 48

Was ist pepp?

Kommentar von Mpotter ,

Speed 

Kommentar von Buddhishi ,

eine Droge

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten