KKann Ich Mich noch heute in die psychatrie einweisen Bin 19 under habit depresionen und selbstmord gedanke..bjtte helft mir schnell?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Na sicher zum Hausarzt gehen sagen wie dringend es sei mit Begründung und von ihnen einen überweisungsschein holen.

Wenn der Psychiater nicht gefällt kannst du auch fragen ob du ein anderen bekommen kannst bei den du dich wohl fühlst.

Mein Freund und  Ich hätten das auch schon durch uns hat es geholfen.(:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

natürlich kannst du das. Es ist sehr gut, wenn du diesen Schritt auch selber gehen willst, dann bist du bereit dir helfen zu lassen, das ist sehr gut!

Du kannst dich natürlich auch heute noch einweisen lassen. Melde dich am besten telefonisch und erkläre ihnen dein Problem und warum du das möchtest und dann kommst du dort vorbei und redest mit denen und dann wird das auc sicher klappen. Wenn du willst dann kannst du dir vielleicht auch jemanden aus deinem sozialen Umfeld suchen, der dir hekfen kann diesen Schritt zu gehen und dem du vielleicht auch bescheid sagst, der dich dann vielleicht auch auf der Suche nach einer guten Psychatrie unterstützen kann.

Das ist eine gute und sehr reife Entscheidung sich Hilfe zu holen und du wirst es sicher schaffen, wieder fröhlich und glücklich zu sein! Ich wünsche dir ganz viel Glück auf deinem Weg und hoffe dass du dich mit viel Kraft, unterstützung udn Ausdauer da durchwurstelst, denn ich glaube, dass du ein ganz toller MEnsch bist, wenn du dich mit so einer Frage/ENtscheidung in die "Öffentlichkeit" wagst!

Viel Glük und gute Besserung!

GLG hello05

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chrisbundy
11.02.2016, 15:50

Danke fur eure schnellen antworten!  Habe grade niemand zum reden.. danker!!!

0

Beschäftige Dich mal weniger mit Horrorbüchern und mehr mit dem lebendigen Gott, dann wird es Dir besser gehen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn fu dir selbst helfen willst, dann willst du garnicht wirklich sterben...
Such nach einem Sinn in deinem Leben, etwas woran du festhältst. Z.B. an Gott. Glaubst du in der Psychiatrie wird es besser? Ich weiß es nicht...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ITsUnacceptable
11.02.2016, 15:49

Was ist das denn für ne Aussage klar kann man Selbstmord Gedanken haben vielleicht hängt er ja an jemanden mit dem er zusammen glücklich weiter leben will warum er noch da ist und wenn man sich helfen lassen will dann freut man sich darüber. Woher willst du denn wissen ob es so ist hattest du es schonmal wenn nicht unterlasse solche Aussagen wenn du nicht weiß worüber du sprichst.

2

Wenn du Selbstmordgedanken hast geh mit einem vertrauten aus deinem Umfeld oder auch alleine in die nächst gelegene Psychiatrie und stell dich einem Arzt vor. Der entscheided dann ob du stationär aufgenommen werden musst oder nicht. Manchmal ist es so dass es einem nach paar Wochen wieder langsam besser geht und man wieder stabil wird. Aber bitte geh hin wenn du diese Gedanken nicht von selbst los wirst. Du kannst mir auch privat schreiben wenn du willst. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf jeden Fall! Bitte gehe hin und suche dir Hilfe so schnell es geht.Ich bin mir sicher, dass man dir dort helfen kann!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, bei aktuer Selbstmordgefahr müssen die Helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar kannst du das! Das wird sicher ein guter Weg sein!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na klar kannst du das machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung