Frage von Kaninchenbaymax, 47

Kitten Kater länger alleine?

Ich bekomme einen 15 Wochen alten Kater. Ich muss 5 Tage die Woche zur Schule und der Kater wäre 3 Stunden oder WENIGER ALLEINE. Zwar ist das viel aber meine Oma ist fast immer da und mein Bruder hat manchmal nach der 4.Stunde Schluss deswegen wäre er meistens auch GAR NICHT ALLEINE. Also wäre das in Ordung oder muss immer jm da sein.Das Problem meine Eltern erlauben mir nicht noch eine 2.Katze zu nehmen und eswegen kann das mit dem Allein sein schon ein Problem werden. Was meint ihr denn? Danke schon im Voraus

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von GeilerHengst08, 24

Der kannauch mal 3-4 std allein sein.die schlafen meist sowieso den ganzen Tag:-)

Kommentar von melinaschneid ,

In jungen Alter von 15 Wochen schlafen sie vielleicht noch viel. lass das Kitten mal ein paar Wochen älter sein. Dann ist den halben Tag Halligalli angesagt.

Antwort
von BrightSunrise, 33

Das Alleinesein ist kein Problem, ein viel größeres Problem wäre es, dass er keine Artgenossen hat, die braucht er nämlich. Dann kann er auch länger alleine sein.

Grüße

Antwort
von melinaschneid, 16

Hol einfach noch einen Kumpel als Spielpartner dazu. Dann kann man kitten ruhig auch mal einige zeit alleine lassen. Allein sein ist für katzen nur schlimm wenn sie keine Beschäftigung haben. Mit einer zweiten katze löst sich dieses Problem. :) Zumal katzen sehr soziale Tiere sind und nie alleine gehalten werden sollen.

Wenn du dir sorgen darum machst das zwei Katzen mehr Arbeit machen oder mehr kaputt ist genau das Gegenteil der Fall. Ein Kitten welches vom Spielen mit seinem Kumpel zum umfallen müde ist macht weniger Unsinn. 😉

Expertenantwort
von palusa, Community-Experte für Katze, 5

3 stunden ohne mensch ist für ne wohnungseinzelkatze mindestens eine zuviel

und allein ist er 24 stunden am tag. katzen sind keine einzögänger und den spielgefährten ersetzt ihr höchstens zu nem viertel.

und er wird ungefähr 20 werden. wie lange wird es dauern, bis euer stundenplan an der schule sich ändert?

wenn du weißt, dass das nicht gut ist, wieso machst du es dann trotzdem? manchmal heißt tierliebe auch, verzichten

Antwort
von dennybub, 12

Dann verzichte bitte zugunsten der kleinen Katze, wenn du schon keine zweite dazu bekommst. Du möchtest sicher dein Leben lang auch nicht ohne Artgenossen sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten