Frage von xmater, 61

Kitchenaid immer neu einstellen?

Also ich habe seit gestern eine KItchenaid und ich habe die auch von vorne an die Rührelemente eingestellt, ich habe dazu den Trick mit der Münze gemacht ( 5 Cent Münze rein den Flachrührer/schneebesen einsetzen und dann die Rührelemente so einstellen das die die Münze ab und zu mal berühren aber nicht die Ganze Zeit, ich habe das mit dem Flachrührer und Schneebesen gemacht) Als ich das mit dem Flachrührer gemacht habe, und dann anschließen den Schneebesen eingesetzt habe um zu gucken ob es funktioniert war der Schneebesen viel zu tief und hat die Schüssel die ganze zeit Berührt. Als ich das dann mit dem Schneebesen versucht habe also das einstellen und dann den Flachrührer eingesetzt habe war der viel zu hoch. Das heißt immer wieder wenn ich den Flachrüher oder Schneebesen benutze muss ich das immer wieder neu einstellen. Und der Knethaken ist auch ziemlich weit oben... Das ist doch nicht normal oder ? Woran kann das liegen ? ist die Maschine kaputt ? Ich hoffe das man den Text so verstehen kann :D

Antwort
von PapaVon2Teenies, 48

Nein, die ist nicht kaputt. Stell´ die Maschine so ein, daß keiner der Einsätze den Boden der Schüssel berührt; fertig. Auch bei der Kitchenaid mußt Du zwischendurch ein Mal mit dem Teigschaber den inneren Rand säubern und dann gehst Du auch einmal über die tiefste Stelle der Schüssel, dann bekommst Du perfekte Teige.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten