Frage von zahnfee0508, 88

Kita will gespräch über wickelsituation!?

Hallo! Ich wollte mal eure Meinung wissen. Mein Kind wird bald drei Jahre alt und geht in die Kita. Heute hohle ich sie ab und eine Erzieherin meinte wir müssten ein gespräch führen. Ich ok naklar. Aber worun geht es überhaupt. Sie wollte mir erst überhaupt nichts sagen. Auf drängen meinte sie es geht um die wickelsituation. Mehr wollte sie mir nicht sagen. Habe aber erst in einer Woche das gespräch!? Was könnte sie damit meinen? Was meint ihr? Was würdet ihr sagen das sie sich erst in einer Woche unterhalten will.

ach so und ihr wäre beim wickeln irgentwas aufgefallen.

Antwort
von Drachenkind2013, 34

Ich würde mich keinesfalls so abwimmeln lassen. Wenn das Thema wichtig ist, solltet ihr eigentlich direkt darüber sprechen. Sprich sie morgen einfach noch einmal an und bestehe darauf, dass sie dir genauer sagt, was sie auf dem Herzen hat, damit du dich auf den Termin vorbereiten kannst.

Ich kenne die Kita deines Kindes natürlich nicht, aber sei hellhörig, denn häufig wird von Erziehern, oder auch Lehrern versucht, ein Fehlverhalten des Kindes (oder der Eltern) zu konstruieren, um von eigenen Missständen in den Einrichtungen abzulenken. Ich kann dir aus eigener Erfahrung berichten, dass sich oft Abgründe auftun. Wenn du irgendeinen Verdacht hast, nimm auf jeden Fall eine erwachsene Begleitperson zum Termin mit.

Kommentar von zahnfee0508 ,

ich habe heute vormittag nochmal mit ihr geredet. Sie war einmal wund vor ein paar Wochen und darum.geht es wohl auch. Ich meine es war vor ein paar Wochen aber mehr sagen sie nicht. Keine Chance. Obwohl ich mal echt wissen möchte was dahinter steckt. Werde sie aber nachher nochmal nerven weil mich so im regen stehen lassen ist schon echt blöd.

Kommentar von Drachenkind2013 ,

Naja, wegen eines wunden Pos Wochen später so ein Gedöns zu machen ist irgendwie komisch. Den hast du doch sicherlich zuhause auch bemerkt und behandelt!? 

Ist es möglich, dass man dich in die Ecke drängen möchte, gab es in der Vergangenheit mit der Kita Probleme?

Ich würde ihr anbieten, umgehend die Sache zu besprechen oder gar nicht. Lass dich nicht abwimmeln und wenn du unsicher bist, führe das Gespräch nur mit einer Person deines Vertrauens, die alles gesagte Bezeugen und ggf. einschreiten kann, wenn etwas in die falsche Richtung läuft....

Antwort
von Repwf, 47

Das es nichts dringendes ist!

Vielleicht will sie einfach Tipps geben wie dein Kind trocken wird oder sowas... 

Kommentar von zahnfee0508 ,

ach so und ihr wäre irgentwas aufgefallen beim wickeln..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten