Frage von CG235, 48

Kissenbezüge aus SAHCO Hesslein eigens geschneidert, will sie nun weiter verkaufen auf Ebay, darf ich das?

Hallo liebe Community,

Ich habe mir von der Firma SAHCO Hesslein Stoffe ( Bezugsstoffe) gekauft, bei Ihrem Sonderverkauf in Nürnberg -> allerdings Restposten. Daraus habe ich dann Kissenbezüge gemacht ( eigens geschneidert und genäht ) . Nun möchte ich Sie weiterverkaufen auf Ebay da ich keinen gefallen mehr an den aktuellen Farben meiner Kissen finde und sie durch neue eigen genähte ersetzen möchte.

Ist es Rechten bzw. ist es ok wenn ich diese Kissenbezüge auf Ebay weiterverkaufe und mit dem Namen SAHCO Werbe bzw. in der Beschreibung SAHCO hinschreibe, da die Stoffe ja von der Firma stammen. Oder gibt es rechtliche Dinge die ich beachten muss?

Danke im voraus für Eure Hilfe!

Antwort
von DerHans, 41

Du darfst für selbstgenähte Gegenstände natürlich KEINEN Markennamen benutzen. Du kannst im Text das MATERIAL benennen

Antwort
von dresanne, 34

Wenn Du selbst genähte Bezüge verkaufen willst, zählt das unter Gewerblichkeit. Du darfst das nicht als Privatverkäufer einstellen.
Und ob Du den Firmennamen verwenden darfst, wirst Du Dir bei der entsprechenden Firma erfragen müssen und auch schriftlich geben lassen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community