Frage von nyuMasaky, 59

Kirschkernkissen Verbrennt?

Hallo Leute.. ich habe mir in der Apotheke ein kirschkernkissen gekauft da man ja nie weiß wann man das mal so gebrauchen kann..

Darauf steht das man es z.b bei 600-800 Watt eine Minute drin lassen soll.. Als meine Mama es gesehen hat meinte sie das ich das nicht machen soll und wenn soll ich oben und unten unbedingt einen Teller drauf packen weil es sonst brennt..Würde es gerne warm machen ..Habe jetzt aber natürlich angst das es anfängt Feuer zu fangen.

Antwort
von sweetie74, 24

Da brauchst du keine Angst haben,da brennt nichts.Einfach bei 600 Watt 2 Min in die Mikrowelle,nach halber Zeit umdrehen und keine Teller benutzen zum abdecken.Ich mach das seit Jahren so und es ist noch nie etwas passiert.

Antwort
von Goodnight, 15

Ich wärme seit Jahren unsere Kirschkernkissen in der Mikrowelle, da passiert gar nichts.

Leg es einfach so auf den Teller, dass der sich drehen kann.

Antwort
von lavas65, 20

Da passiert schon nichts, vor allem so lange du das nach der Anleitung machst. 

Bei mir stand mal irgendwo drauf, dass man nach einer Zeit ein bisschen Wasser mit in die Mikrowelle stellen soll, da sonst die Kirschkerne austrocknen. 

Aber brennen tut da so schnell nichts!

Antwort
von Anni478, 14

Ja, es kann brennen, wenn man es z.B. mit höherer Wattzahl als angegeben erwärmt. Ich hab es auch schon erhitzt, zwar ohne dass es brannte aber es roch sehr verbrannt.

Hier ein Link mit sehr nützlichen Informationen dazu:

https://www.giraffenland.de/Kosmetik/kirschkernkissen_mikrowelle.htm

Antwort
von HobbyTfz, 12

Hallo nyuMasaky

Wenn du dich an die Anleitung hältst dann passiert nichts

Gruß HobbyTfz

Antwort
von BetterInStereo, 19

Da passiert so schnell nix! Mach es wie angegeben dann passiert auch nichts

Antwort
von Samila, 20

da passiert nix. 

Antwort
von BellAnna89, 20

Deine Mama hat keine Ahnung, was Mikrowellen sind.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community