Frage von Jaspis4, 80

Kirschenbaum und Amseln. Die fressen die noch leicht rosa Kirschen vom Baum - alle - was tun.?

Antwort
von LilaPferd1, 51

Tatsächlich kann man Amseln und anderen Vögeln mit Staren bekämpfen . Das funktioniert , indem man einen so genannten Starenkasten in den Kirschbaum hängt . Hier soll sich ein Pärchen zur Brut niederlassen .

Dieses vertreibt dann alle anderen Vögel von dem Nistplatz und frisst selbst nur ein paar Kirschen . Das klappt echt Super . Für dieses Jahr wird es wohl zu spät sein .?! Aber nächstes Jahr klappt es bestimmt , wetten das .? Eigene Erfahrung .!

Antwort
von MonkeyKing, 51

Man kann z.B. alte CDs in die Äste hängen um die Vögel abzuschrecken.

Antwort
von Nashota, 42

Ein Netz darüberlegen.

Antwort
von Grauspecht, 37

Wir hängen die Folien von den Kaffeetüten in die Bäume.
Hat letztes Jahe super geholfen.

Antwort
von Kreidler51, 43

Mache ein feines Netz über den Krischbaum sonst wird es eine magere Ernte.

Antwort
von HelmutEugen, 21

Wir spannen ein spezielles Netz über den Baum. Zu kaufen in Gartenfachmärkten oder übera Internet.

Antwort
von MonikaDodo, 39

Tja... Hilft nur ein Netz spannen. Wir haben einen großen Baum, bleibt auch ohne Netz noch genug für uns!

Antwort
von MoLiErf, 36

häng streifen von Silberpapier in den Baum- mehr kannst du nicht machen- die

lieben die kirschen auch

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community