Kirmes mit 17?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Auf gar keinen fall
Für kirmes ist man nie zu alt !!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von milchshake20
04.04.2016, 01:09

Das denke ich mir auch immer :)

0

Ich mochte Kirmes bzw. Volksfeste wies in meiner Heimat heißt nie so wirklich, aber ich war auch jedes Jahr, bis ich dann mit 18 weggezogen bin, da. 

Ab 16 dann halt fast nurnoch zum Saufen, aber auch für die Fahrgeschäfte ist man mit 17 nicht zu alt, dass du aber um 9 gehen musst ist Quatsch, finde ich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von milchshake20
04.04.2016, 01:12

Es ist nicht jedermanns Geschmack meine Mutter hasst Kirmes abgrundtief weil ihr allein vom Anblick der sich drehenden Fahrgeschäften schlecht wird hahahaha! Aber gut das zu hören !

0
Kommentar von milchshake20
04.04.2016, 01:14

Ja ich werde noch wie ein Kind behandelt was ich nicht schlimm finde , aber bei sowas regt es nichts schon auf ... Ich wohne ne Minute entfernt von der Kirmes und wir sind da zu 4... Da kann man ja wohl länger bleiben haha

0

Ich bin 16 und ich gehe auch auf die Kirmes ich darf auch bis 00:00uhr raus und man ist ja nie alleine da sind meine Eltern froh wenn ich nur auf der Kirmes und nicht saufen wie alle anderen in meinem Alter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von milchshake20
10.04.2017, 14:35

Ja Isso, gestern war bei uns auch Kirmes und ich bin hingegangen, es juckt
Mich nicht was andere denken :))).
Hauptsache man hat Spaß 😏

0