Frage von gehtnichts, 153

Kinox nun unsicher?

Ist kinox jetzt unsicher nach der Festnahme der beiden Betreiber?

Expertenantwort
von Flimmervielfalt, Community-Experte für Film, 44

Ich denke es ist eine Frage der Zeit bis die Seite glücklicherweise geschlossen wird. Solche Seiten schädigen die Filmwirtschaft massiv, auch wenn die Nutzer ständig Wörter wie "legal" oder "Grauzone" brabbeln. Gesetzlich tut es nichts zur Sache, dass es Fakt ist, dass jeder der diese Seiten nutzt, dir Filmwirtschaft mitschädigt. Das kann man drehen und wenden wie man will, in Ordnung ist sowas nicht.

Antwort
von KuraikoNoShion, 70

Hey, eigentlich kann dir niemand etwas, wenn du dir die Filme/Serien auf Kinox nur ansiehst!

Wäre Kinox oder Movie4k oder Burning Series nur illegal, würden sie nicht so lange im Netz überleben.

Unser Gesetz verbietet uns Filme und Serien herunterzuladen, zu kopieren oder an Dritte weiter zu geben. Es wird aber nicht verboten sich die Filme anzuschauen, solange es um die eigene Unterhaltung geht. Solange du dir also die Filme nur ansiehst tust du noch nichts illegales!

Die Betreiber wurden festgenommen, weil sie es möglich machten Filme herunterladen zu können und weil sie illegal aufgenommene Filme zur Schau stellen. Wahrscheinlich noch wegen anderen Gründen, die ich nicht weis.

Was denkst du, warum MyVideo legal ist? Und warum dafür auch noch geworben wir? Die Filmindustrie weiß ganz genau, dass lieber Filme im Internet geschaut werden. Deswegen erschuf man eine Seite, wo es einem unmöglich sein sollte, Filme herunter zu laden. Und wo nur Filme/Serien zu finden sind, die auch dort sein dürfen.

Hoffe ich konnte dir weiterhelfen.

Ganz liebe Grüße

KuraikoNoShion

Kommentar von gehtnichts ,

Aber soweit ich weis lädt man sie beim anschauen runter.

Kommentar von KuraikoNoShion ,

Nein, eigentlich nicht.

Also ich bin schon öfter mal auf Kinox gewesen und hab mir einen Film angesehen. Herunterladen heißt, du hättest den Film dann auf deiner Festplatte. Das ist mir noch nie passiert. 

Bei den meisten verlinkten Seiten bei Kinox kannst du auf Download oder Stream gehen. Solange du bei Stream bleibst ist alles in Ordnung.

Wenn du es herunterladen würdest, dann würde dich die Computer darauf hinweisen, anhand einer Leiste, der den Fortschritt des Downloades beschreibt oder einer kleinen Meldung wird gedownloaded.

Wenn bei mir so was kommen sollte, breche ich alles ab und versuche es auf einer anderen Verlinkung.

Das heißt ein Film wird nicht beim Schauen heruntergeladen, weil du dafür extra auf Download gehen müsstest.

Kommentar von uncutparadise ,

Kinox steht seit Monaten fast Jahren unter Beobachtung der gleichen Staatsanwaltschaft wie der Vorgänger. Das da lange nichts offizielles passiert ist, liegt an den beweisen, die erbracht und erfragt werden müssen.

Antwort
von androhecker, 39

Kinox selbst ist nicht wirklich illegal, es kommt auf die Seite an auf der du es schaust, und Streamen/Downloaden ist eine Grauzone, ist nicht illegal

Antwort
von uncutparadise, 27

Die werden seit Monaten überwacht ;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten