Frage von talpar62, 82

Kino mit Freundin aber kein Geld?

Hayy,

Ich möchte am Samstag meine Freundin ins Kino bringen und mit ihr einen Horror Film schauen mit Popcorn, Cola dies das so perfekt und dann noch spät, nja kommen wir zur Sache, ich hatte 150€ von meinem Onkel bekommen weil ich ihn halt die Story erzählt habe das ich ne neue Freundin habe hat er mir halt Geld in die Hand gedrückt
(in London)
Nun bin ich wieder in Hamburg und hab es samt für Klamotten ausgegeben nun jetzt meine Frage wen sollte ich fragen um an Geld ranzukommen was ich brauche sind c.a
30-50€ vielleicht weniger weiss es noch nicht aufjedenfall sind wir erst neu zusammen und ich möchte das halt jetzt nicht platzen lassen.
Hättet ihr vielleicht ne Idee wenn oder was ich fragen könnte?
Danke Vorraus!

Antwort
von philluxde, 45

Ja wie die anderen Ratgeber hier schon erwähnt haben kannst du ja deine Kumpels/Freunde um den Gefallen bitten dir das Geld zu leihen und du bietest Ihn halt als Gegenleistung das Geld und einen Gefallen an :). Nur beim nächsten Mal etwas sparsamer sein, dann klappt das auch :D

Antwort
von Valkyrie2000, 47

Frag doch deine Eltern , ob sie dir das leihen können oder du das irgendwie bei ihnen abarbeiten kannst.

Kommentar von talpar62 ,

Würde ich ja sehr gerne nur das Problem ist die sind halt selber sehr knapp und wenn ich die darauf anspreche werden die wieder sagen ja wir haben dir ne neue 250€ Jacke gekauft und neues Handy.

Kommentar von Valkyrie2000 ,

Ich meine, wenn du ihnen anbietest eine Gegenleistung zu erbringen "erschnorrst" du dir das Geld ja nicht. Probiers doch einfach mal. Was soll schon passieren ?

Antwort
von Helen01, 40

Frag doch deine Freunde

Kommentar von talpar62 ,

Werde ich versuchen aber ich glaube nicht danke nochmal

Antwort
von troublemaker200, 22

Hau Deine Eltern an. Hast Du denn keine Ersparnisse?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community