Frage von LLCatwoman, 121

Kino mit 16 abends?

Darf man mit 16 ohne 18 jährigen in einen Film um 22:50 der 100 min lang geht und fsk ab 16 ist oder gibt es eine zeitliche Eingrenzung ?

Antwort
von data2309, 44

hier mal zur Verdeutlichung mit einigen ausnahmen:

Im Überblick: Was ist laut dem Jugendschutzgesetz erlaubt?

Alter Uhrzeit Bemerkungen 

Disco bis 15 nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten Disco ab 16 bis 24 Uhr auch wenn ein volljähriger Freund dabei ist.Disco ab 18 unbegrenztKonzerte keine offizielle Beschränkung Erlaubnis der Eltern notwendigJugendtreffs, Vereine, Kirchen unter 14 bis 22 UhrJugendtreffs, Vereine, Kirchen unter 16bis 24 Uhr zuständige Behörde kann Ausnahmen genehmigenKinounter 14 bis 20 Uhr Film muss um 20 Uhr zu Ende seinKinounter 16 bis 22 Uhr Film muss um 22 Uhr zu Ende seinKinounter 18 bis 24 Uhr Film muss um 24 Uhr zu Ende sein


Aufenthalt in Diskotheken

Bei öffentlichen Tanzveranstaltungen, zum Beispiel in Diskotheken, gelten Alters- und zeitliche Aufenthaltsbeschränkungen. Der Aufenthalt in Nachtbars und Nachtclubs sowie in öffentlichen Spielhallen darf Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren nicht gestattet werden. Unter 16 dürfen Jugendliche nur in eine Disco, wenn ein Erziehungs- oder Sorgeberechtigter dabei ist. Ab 16 dürfen sie sich bis 24 Uhr in einer Disco aufhalten. Das gilt auch, wenn Ihr Sohn oder Ihre Tochter in Begleitung eines volljährigen Freundes oder einer volljährigen Freundin ist.

Ausnahmen im Jugendschutzgesetz: Jugendtreffs und Konzerte

Ausnahmen gibt es aber bei Veranstaltungen von einem "anerkannten Träger der Jugendhilfe", das sind zum Beispiel Jugendtreffs von Gemeinden, Vereinen oder der Kirche. Dann ist allen unter 14 die Anwesenheit bis 22 Uhr gestattet, für die 14- und 15-Jährigen ist um 24 Uhr Schluss. Außerdem kann die "zuständige Behörde" Ausnahmen genehmigen.

Konzerte sind von diesen Regelungen ausgenommen, denn sie gelten nicht als Tanzveranstaltungen. Somit gelten auch nicht die zeitlichen Beschränkungen. Manchmal werden aber Altersbeschränkungen von der zuständigen Behörde oder vom Veranstalter angeordnet. Außerdem brauchen Jugendliche immer die Erlaubnis ihrer Eltern.

Aufenthalte in Gaststätten: Das sagt das Jugendschutzgesetz

Ohne Begleitung einer personensorgeberechtigten oder erziehungsbeauftragten Person dürfen sich Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren nur zur Einnahme einer Mahlzeit oder eines Getränks zwischen 5 Uhr und 23 Uhr in einer Gaststätte aufhalten. Jugendliche ab 16 Jahren dürfen sich ohne Begleitung zwischen 5 Uhr und 24 Uhr in Gaststätten aufhalten. In Begleitung einer personensorgeberechtigten oder erziehungsbeauftragten Person dürfen sich Kinder und Jugendliche zeitlich unbeschränkt in Gaststätten aufhalten.

Veranstalter und Gewerbebetreiber müssen Jugendschutzgesetz einhalten

Wenn gegen die gesetzlichen Verbote des Jugendschutzgesetzes verstoßen wird, können diese Ordnungswidrigkeiten mit einem Bußgeld bis zu 50.000 Euro geahndet werden. Die zuständigen Behörden in den Ländern können zum Schutz der Kinder und Jugendlichen die entsprechenden Sanktionen verhängen - insbesondere gegen die Gewerbetreibenden und Veranstalter, die die Bestimmungen des Jugendschutzgesetzes nicht beachten.


(quelle: http://www.t-online.de/eltern/jugendliche/id\_49296654/jugendschutzgesetz-2015-a...)

Antwort
von Antitroll1234, 53

Der Kinobetreiber darf dich in keine Vorstellung lassen welche nach 24 Uhr endet.

In deinem Beispiel darf der Kinobetreiber dich nicht in die Filmvorführung reinlassen ohne Begleitung einer personensorgeberechtigten oder erziehungsbeauftragten Person.

Antwort
von Aliha, 45

Du darfst diese Vorstellung nur besuchen, wenn du von einer "personensorgeberechtigten Person"  oder einer "erziehungsbeauftragten Person" begleitet wirst. Ein Kinobetreiber, der dich dennoch einlässt, riskiert ein hohes Bußgeld.

Antwort
von iBrain, 50

Das Jugendschutzgesetz besagt das Jugendliche, welche 16 Jahre alt sind Filme bis 24 Uhr schauen dürfen.

Antwort
von Nordseefan, 12

Nein, der Film muss bis 00:00 beendet sein.

Antwort
von Lydia2000, 49

Also zu mir wurde mal gesagt, das man in den Film rein darf wenn der nicht nach der rechtlich festgelegten Zeit erst zu Ende ist. Heißt in deinem Fall wenn der Film nach Mitternacht erst zu Ende ist und du einen Kassierer hast, der auf sowas achtet, wirst du nicht rein gelassen.

Antwort
von data2309, 49

die dürfen euch nicht reinlassen.

gesetzlich geregelt!

0uhr grenze!

Kommentar von LLCatwoman ,

Aber der Film läuft nur zu der Zeit - wo ist da der Sinn

Kommentar von data2309 ,

frag in dem Kino warum der Film so spät läuft.

oder nehmt jemand mit der mind. 18 ist und die schriftliche Erlaubnis der jeweiligen Eltern bekommt. dann geht es.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community