Frage von Meja98, 84

Kino Eintritt mit Kids ?

Hi, wollte fragen ob jemand weiß ob ein 8. Jähriger mit einer 18. Jährige in ein Kino Film als 12 Jahre rein darf.

Denn ich bin 18 und wollte mit meinen kleinen Bruder 8 Jahre, den neuen Film von Batman vs Superman anschauen im Kino.

Antwort
von feuerwehrfan, 24

Nein, euere Eltern müssen mit in den Film gehen. Nur in Begleitung einer personensorgeberechtigten Personen, die Eltern, kann ein Kind ab 6 Jahren in einen Film ab 12 Jahren. In Begleitung einer anderen Person, z.B. der Bruder, ist es nicht möglich.

Antwort
von BrightSunrise, 46

Nein, nur ein Erziehungsberechtigter kann ihn in einen FSK12-Film reinnehmen, allerdings können diese dir einen Erziehungsauftrag aushändigen.

Liebe Grüße BrightSunrise

Kommentar von feuerwehrfan ,

Es ist nur Begleitung der personensorgeberchtigten Eltern erlaubt, ansonsten ist es nicht erlaubt. Es ist auch durch einen Erziehungsauftrag nicht übertragbar, sondern an die Eltern persönlich gebunden. Entweder gehen die Eltern mit oder es ist nicht möglich. 

Kommentar von BrightSunrise ,

Schau dir bitte mal meine Quelle an. ;)

Kommentar von feuerwehrfan ,

Schaue selber in die Quelle. Die Beschränkung in der Uhrzeit kann auch durch einen Erziehungsberechtigten aufgehoben werden. Die Beschränkung in der Altersfreigabe FSK ab 12 Jahren  kann dagegen nur aufgehoben werden "wenn sie von einer personensorgeberechtigen Person begleitet werden. Die Personensorge steht grundsätzlich den Eltern zu. Sie kann - außer durch das Familiengericht - auch nicht übertragen werden. Eine erziehungsbeauftragte Person reicht nicht aus." steht im Kleingedruckten deiner Quelle. 

Kommentar von BrightSunrise ,

Na gut, eventuell hab ich mich verlesen oder etwas überlesen. Ich entschuldige mich.

Liebe Grüße

Antwort
von HeartTight, 36

Kommt aufs Kino und den Film an. aber ich schätze das es geht. Sicherhalts halber fragt einfach im örtlichen Kino nach 

Kommentar von feuerwehrfan ,

Es kommt nicht auf das Kino an, sondern es ist durch das Jugendschutzgesetz geregelt. Nach diesem dürfen Kinder 6 Jahren Jahren in Begleitung der Eltern in einen Film ab 12 Jahren.

Kommentar von HeartTight ,

Ich durfte auch in einen film ab 16 mit meinem Onkel. Aber als ich mit meiner Tante in den gleichen gegangen bin (anderes Kino) durfte ich nicht, und meine Tante und mein Onkel sind gleich alt.

Antwort
von Elfie09, 36

Hey, ich denke ja denn du bist ja volljährig und enges Familien-Mitglied! 😊🙈

Kommentar von uncutparadise ,

Da sagt das JuSchG was anderes.

Kommentar von feuerwehrfan ,

Nach Jugendschutzgesetz dürfen Kinder 6 Jahren Jahren in Begleitung der Eltern in einen Film ab 12 Jahren.

Kommentar von Eisblume0504 ,

An feuerwehrfan, dass muss man auch nicht drei mal hintereinander schreiben, wir haben es jetzt kapiert, du hast Recht und Friede-Freude-Käsekuchen 👍🏻

Antwort
von Franziska1232, 41

Also du bist ja volljährig das heißt du kannst mit im dahingehen also bei den meisten Kinos darf man das

Kommentar von uncutparadise ,

Da sagt das JuSchG was anderes.

Kommentar von feuerwehrfan ,

Nach Jugendschutzgesetz dürfen Kinder 6 Jahren Jahren in Begleitung der Eltern in einen Film ab 12 Jahren.

Antwort
von Eisblume0504, 35

Klar, du bist ja volljährig und dann kannst du alles^^ 

Kommentar von feuerwehrfan ,

Nach Jugendschutzgesetz dürfen Kinder 6 Jahren Jahren in Begleitung der Eltern in einen Film ab 12 Jahren.

Kommentar von Eisblume0504 ,

Ok, halt mal den Ball flach ! Ich habe es gecheckt langsam.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten