Frage von tygafanhiphop, 74

Kindisch mit 18 oder völlig okay?

Hey, Nun bin in ner großen Liebeskummerphase und möchte gerne zur Ablenkung eine 2DS zulegen mit dem Spiel Animal Crossing. Das Spiel würde mir irgendwie zur momentanen Situation helfen, und es ist ein Kindheitsspiel von mir. Eventuell würde ich noch gerne Pokemon kaufen. Ist das aber kindisch mit 18 Jahren? Vorallem als Junge?

Antwort
von Agronom, 74

Mach dir darum keinen Kopf, klar ist es irgendwie kindisch, aber es ist doch das Schönste, wenn man sich das Kind-sein im Geiste erhalten kann. Ich bin 25 und kann mich auch immer mal für eine Runde Pokemon oder ähnliches begeistern und das sieht in meinem Freundeskreis auch nicht anders aus. Mach einfach worauf du Lust hast und kümmere dich nicht darum, was andere denken könnten.

Kommentar von tygafanhiphop ,

Ja, weil irgendwie macht es ja auch Spass noch die kindische Seite zu haben

Kommentar von Agronom ,

Ganz genau, um ernst und "erwachsen" zu sein gibt es noch genug Zeit und Gelegenheit.

Antwort
von Finubar1982, 48

Ich bin 33, spiele seit ich 6 bin mit allem was auf nem Bildschirm oder Display gezeigt wird (Nein, gehe auch vor die Tür, hab ein Kind, spiele Karten und sonstiges oder spiele mal nichts).
Besitze alle Nintendo-Konsolen, sowie PS1-3. Das mal vorab zu mir.

Ich sehe es so, fast jeder spielt, manche Solitär, manche Quizduell, manche Kicker, manche Badminton, andere halt mit Computer/Konsolen. Man ist nie zu alt um Spaß zu haben, wenn einem halt ein Game Boy zusagt, ja warum denn nicht. Jeder macht irgendwas, was einem anderen nicht so gefällt oder als doof abgewiegelt wird. Es gibt auch genügend Leute die sich mit nichts richtig und dauerhaft beschäftigen können, oder statt was zu unternehmen sich auf die Couch legen und pennen. Würde mir um sowas keine Gedanken machen. Es gibt nicht zu alt oder zu jung, nirgends und bei keinem Hobby. Hobby ist das was man außer der Reihe macht, bei dem einen ist es halt außergewöhnlicher als bei anderen.

Antwort
von somio, 51

Auf jeden fall! In jedem von uns steckt immer noch ein kind ob alt oder jung, das kann dir vollkommen egal sein hauptsache du hast spaß Wenn du in nem eher erwachsenen freundeskreis dich befindest solltest du es ihnen nicht unbedingt erzählen weil sonst wirst du vl als kiddy abgestempelt aber is nur so ne info (Bin auch 18 und spiele immer noch zwischen call of duty pokemon weils einfach bockt)

Antwort
von SCooper192, 60

Kaufe es dir und hab spaß, jeder darf spielen was ihm spaß macht und das ist ajch gut so

Antwort
von Flimmervielfalt, 25

Ich bin 34 und habe mir letztes Jahr zum Geburtstag nen 3ds geholt. Ist doch ein witziges Ding.

Antwort
von Callas113, 53

Quatsch, natürlich kannst du das machen. Ist doch gar kein Problem. 

Antwort
von Branko1000, 51

Jeder ist im inneren noch ein Kind, also alles gut :D

Kommentar von tygafanhiphop ,

Ja das stimmt irgendwie:))

Kommentar von Branko1000 ,

Ich kenne jemanden, der noch mit 50 Jahren Lego sammelt und diese auch noch zusammenbaut :D

Antwort
von NDSxProgger, 27

Nintendo Spiele sind für alle Altersklassen gemacht. Der Vater einer Freundin von mir spielt auch Pokemon!

Antwort
von ansxwers, 29

Wenn es dir hilft, ist egal ob es kindisch ist!
Aber ich find das megaa süß😊

Antwort
von HEGEHOGME, 9

Kaufs dir wenn du willst :D Das ist 0 Kindisch !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community