Frage von mama189, 64

Kindesvater Kindesvater hat bei der vermögensauskunft gelogen hat angegeben dass er Unterhalt Zeit was nicht der Fall ist. Was kann ich tun?

Antwort
von Daguett, 40

Das Vermögen des Kindesvaters wird vom Jugendamt bzw. vom Gericht geprüft. Andererseits kann ja Vermögen vorhanden sein, welches der Kindesvater aber selbst zum Leben benötigt (z.B.Wohneigentum). Dieses ist unantastbar.

Und es gibt einen Selbstbehalt, der sich auf monatlich 1080 Euro beläuft. Der ist auch unantastbar.

Eigentlich kannst du gar nichts machen, außer dich mit dem JA oder Gericht in Verbindung zu setzen. Die prüfen dann die Einkommensverhältnisse.

Antwort
von casala, 40

er muß nachweisen an WEN und in welcher höhe er kindesunterhalt zahlt. was zu tun ist, weiß das amt, wenn du widersprichst und er keine leistung an dich belegen kann.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community