Frage von Loooolaaaaa, 83

Kinderwunsch- Partner sagt noch nicht?

Hallo an alle,

Seit Langer Zeit habe ich das Bedürfnis ein Kind zu bekommen und habe jetzt den richtigen Partner gefunden mit dem ich mir ein Leben und eine Familie vorstellen kann. Er hat mir auch oft gesagt das er Kinder mit mir möchte. Ich habe das Thema dann vor einigen Tagen ernsthaft angesprochen und er meinte nur- noch nicht. Er fühle sich einfach noch nicht bereit dazu und nicht der Verantwortung gewachsen.

Mein Kinderwunsch ist wirklich sehr stark und ich weiß nicht was ich machen soll. Ich will ihn auf Gar keinen Fall unter Druck setzen oder ihn zu etwas zwingen. Aber das Thema aus meinem Kopf bekomme ich erstrecht nicht.

War vielleicht schon jemand mal in dieser Situation und hat Ratschläge für mich und vielleicht erzählt ja jemand wie es bei ihm war. Ich freue mich über jeden hilfreichen Tipp.

Lieben Gruß

Expertenantwort
von pingu72, Community-Experte für Liebe, 51

Wichtig wäre zu wissen wie alt ihr seid, wie lange ihr zusammen seid und ob ihr schon zusammen wohnt. Das sind sehr wichtige Faktoren.

Antwort
von ChloeSLaurent, 12

Mehrfach schon gebrachte Antwort/ Gegenfrage, welcher ich mich anschließe: Wie alt seid ihr denn?

Da zählen auch sehr viele Aspekte mit hinein, um an dieser Stelle überhaupt eine klein wenig hilfreiche Antwort zu geben.

Mir sind aus meinem Umfeld ähnliche Situationen bekannt. Und diese sind auch nicht einfach gewesen. Das war offensichtlich.

An dieser Stelle ist es für Dich dann auch extrem schwierig, daß Du nicht versehentlich schwanger wirst. Das liegt auf der Hand. Weil sich somit ein Beziehungs-Konflikt ergeben würde, der gleichermaßen zusätzlich einen inneren Konflikt in Dir auslöst. Doppelten Streß braucht allerdings niemand.

Hochwertig allerdings finde ich, daß dein Freund offen und ehrlich den Aspekt mit der Verantwortung ausgesprochen hat. Daher wäre die Möglichkeit, ihm noch etwas Zeit zu geben, in Betracht zu ziehen. Auch wenn es Dir schwer fällt.

Unabhängig von seiner Auslegung, daß es sozusagen noch zu früh wäre für gemeinsame Kinder, finde ich persönlich aber auch wichtig, daß Eure gesamte Kommunikation untereinander vollständig gradlinig sein sollte.

Deine Frage verbindet ein ganz sensibles Thema und sollte in jeglicher Hinsicht auch sensibel von Dir selbst weiterhin behandelt werden.

Manchmal, aus meiner eigenen Erfahrung heraus, sollte man der Geduld jegliche Zeit der Welt lassen, bis sich die Geduld im passenden Moment auszahlt. "Geduld ist der Schlüssel zur wahren Freude."

Antwort
von MiZzImpossible, 33

Ich war zum Glück noch nicht in dieser Situation aber ich kann dir nur sagen das wenn dein Partner sich noch nicht bereit fühlst solltet ihr warten. Ich verstehe es wie gross dein Wunsch danach sein muss aber wenn ihr in nächster Zeit Kinder kriegen würde das der Beziehung vermutlich schwer schaden!  Lass ihm Zeit und eines Tages wird er sicher bereit dazu sein, dann wird es umso schöner! :D

Viel Glück euch^^

Antwort
von Pakourbiker, 44

Es bringt nichts wenn es nur du möchtest.

und wenn er sich noch nicht bereit fühlt dann wäre es auch unsinnig ein Kind aufzuziehen.

Aber wenn er sich dann bereit fühlt dann könnt ihr euch besser ergrenzen 

Antwort
von Einhornkollegah, 50

Hallo liebe lola Ich würde dir raten einfach abzuwarten. Schliesslich muss er sich such bereit fühlen! Ist der einzige rat den ich die geben könnte. Je länger du wartest desto grösser wird die freude❤️ Lg

Antwort
von G0lD3Nc0Ld, 54

Wie alt seit ihr denn? Wie lange geht eure beziehung schon? Verheiratet?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community