Kindersicherheit im Auto in Frankreich?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

In Deutschland gibt es nur die Regel dass Kinder unter 12 Jahren und unter 1,50m Körpergrösse mittels geeignetem Kindersitz angeschnallt werden müssen. Von "hinten" gibt es keine Regelung! Man könnte sogar spekulieren ob bei Fahrzeugen vor Bj 1980, ohne Sicherheitsgurte an den Rücksitzen, das Kind dann vorne sitzen muss weil es nur da angeschnallt werden kann.

Einen Kindersitz (Sitzerhöhung) braucht man bis das Kind 12 Jahre alt ist oder min 1,50m gross ist. In Frankreich brauchen Kinder scheinbar nur einen Kindersitz wenn sie vorne sitzen sollen obwohl sie auch hinten sitzen könnten und da nur bis zum Alter von 10 Jahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Seit wann muss man in D bis 14 hinten sitzen ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In Deutschland darf man schon ab Geburt auf dem Beifahrersitz mitfahren. Allerdings in entsprechenden Sitzen. Das gilt übrigens allen plätzen im Auto und zwar bis man 12 Jahre alt ist oder 150 cm groß.

In Frankreich darf man erst ab 11 Jahren vorne Sitzen. Und vorher sind Kindersitze nötig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In Deutschland muss man bis zum vollendeten 12. Lebensjahr UND einer Körpergröße von 1,50 hinten sitzen. Und zwar mit Sitzerhöhung.

Ich denke die beiden Links werden dir helfen.

http://www.kindersitze-test.de/kindersitzpflicht/gesetze-und-regelungen-kindersitzpflicht-ece-prufnorm-nr-44/#Nachbarl%C3%A4nder

http://www.ambafrance-de.org/Fahrzeugausrustung-Was-in-Frankreich-Pflicht-ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von machhehniker
23.08.2016, 04:40

In Deutschland muss man bis zum vollendeten 12. Lebensjahr UND einer Körpergröße von 1,50 hinten sitzen.

Das heisst wenn ein Fahrzeug keine Rückbank hat darf ein entsprechendes Kind gar nicht mitfahren? Oder man darf nur 3 solche Kinder befördern weil auf der Rückbank nur 3 hinpassen?

Denke nochmal nach! Es ist zwar empfolen, aber es ist nicht gesetzlich vorgeschrieben (auch in Frankreich nicht ausnahmslos).

0
Kommentar von labertasche01
23.08.2016, 09:42

Sorry, war falsch formuliert.
Es ist empfohlen.
Kinder dürfen auch mit Kindersitz vorne sitzen. Was ich jedoch bei einem Fahrzeug mit Airbag, den man nicht abschalten kann, vermeiden würde.
Kinder dürfen , wenn sie älter als drei sind, und im Auto keine Gurte vorgesehen sind( Oldtimer) ganz ohne Gurt transportiert werden.  
Es gibt immer Ausnahmen der Regeln. Es sollte meiner Meinung nach aber immer die Sicherheit der Kinder wichtig sein.

0

egal wo man ist... die Sicherheit des kindes ist immer wichtig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von machhehniker
23.08.2016, 04:49

Was wohl Niemand bestreitet, aber das ist hier nicht die Frage!

0