Kindergeldrückzahlung wieder zurück geben ?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Man kann nichts zurückfordern, was man nicht erhalten hat. Du hast nachzuweisen und glaubhaft zu machen, dass ein einheitlicher Ausbildungsgang vorlag oder beabsichtigt war.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LouisPeterson
15.09.2016, 19:32

Beabsichtigt ja aber mir wurde am einschreibungstag abgesagt 2 wochen bevor alles losgeht 

0

Was möchtest Du wissen?