Frage von coco050, 21

Kindergeldantrag noch nicht im System?

Hallo,

ich habe am 03. September einen Kindergeldantrag verschickt (zeitgleich mit meiner Zwillingsschwester). Beide wurden per Einschreiben verschickt und kamen am 05. in der Familienkasse an. Nun hat meine Schwester letzte Woche dort angerufen. Es wurde ihr gesagt, dass ihr Antrag schon in Bearbeitung ist. Als ich dann angerufen habe, meinten sie, dass es noch nicht mal im System ist. So langsam drehe ich nämlich richtig durch.

Heute (19.09) sind es genau zwei Wochen nach Lieferung des Antrags. Und man hat mir am Telefon gesagt, dass es bis zu zwei Wochen braucht, bis dieser im System ist.

Nun weiß ich nicht genau was ich machen soll. Ich brauche das Geld nämlich dringend. Und es regt mich vor allem auf, dass es wieder einmal (das ist kein Einzelfall) bei meiner Schwester alles auf Anhieb klappt mit den Behörden und bei mir natürlich nicht.

Könnt ihr mir vielleicht irgendwelche Tipps geben.

Danke,

Nicole

Antwort
von Petz1900, 11

Zwei Wochen sind auch sehr optimistisch, auch wenn das vlt berechtigt ist. Die durchschnittliche Bearbeitungszeit ist viiiiiieeeeel länger, nämlich 4,5 Monate:
https://www.test.de/Familienkassen-Familienkaempfen-umsKindergeld-1377436-237743...

Kommentar von coco050 ,

Ja, das ist ja auch kein Thema. Nur meinte die Frau eben, dass es bis zu zwei Wochen dauert, bis die Daten im System sind. Heißt, es wird ja dann noch nicht mal richtig bearbeitet. Es geht mir wirklich nur darum, dass sie die Daten eben schon drin haben und ich beruhigt weiß, die machen da was.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten