Frage von Lulu1920, 44

Kindergeldänderungen, macht man da mit?

Ab Januar steigt das Kindergeld auf monatlich 190 €. Meine Frage jetzt: wenn es zB nächstes Jahr wieder sinkt auf 188 €, gilt das dann auch für mich oder bekomm ich weiterhin die 190 €? Danke schonmal ✌🏿️

Antwort
von turnmami, 13

Wenn du bei einer Erhöhung berücksichtig wirst, dann wirst du auch bei einer evt. Senkung mit berücksichtigt! Ansonsten müsstest du doch immer die Höhe bekommen, die bei Bewilligung maßgebend war. Du bist -wie alle anderen auch- bei jeder Änderung des Kindergeldes dabei.

Antwort
von jens79, 4

Das Kindergeld wird aufgrund eines Gesetzes gezahlt. Dies gilt für alle, sofern nichts anderes geregelt ist.

Kindergeld wurde aber noch nie gesenkt, sondern immer erhöht. Deshalb gibt es da keine Erfahrungswerte.


Kommentar von Lulu1920 ,

Ok, gut zu wissen

Expertenantwort
von isomatte, Community-Experte für Kindergeld, 9

Warum sollte es nach einer Erhöhung wieder gesenkt werden ?

Antwort
von jentolon, 29

Die Anpassung erfolgt automatisch für alle Berechtigten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community