Kindergeld nach Ausbildungsende trotzdem erhalten?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

wie alt bist du ? wenn du volljährig bist dann nicht mehr da du auch keine schule besuchst  und ausbildung mehr machst muss du zur familienkasse gehen und die änderung mitteilen sonst bekommst ärger 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KuddlMuddl21
07.09.2016, 19:42

Ja, 21 bin ich. Also muss ich es dann zurück überweisen. Danke dir.

0

Nicht nur theoretisch!

Umgehend denen eine Mitteilung machen! Und logisch, dass Du das zu unrecht erhaltene zurückzahlen musst!

Komme nicht auf komische Ideen! Das hätte eine Anzeige zur Folge!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KuddlMuddl21
07.09.2016, 19:44

Ganz ruhig. Ich wollte mich erkundigen und ich denke glaube ich habe hier in keinem Satz angedeutet das ich es unterschlagen will.

0