Frage von Zerat0x, 221

Kindereorik auf Krautchan?

Hallo zusammen, auf der Internetseite Krautchan.Org werden täglich Fotos von kleinen Mädchen in Unterwäsche gepostet, teilweise auch in sexuellen Posen. Wie kann es sein, dass Krautchan immer noch nicht geschlossen wurde? Die Webseite ist offen und frei zugänglich!

Oder sind solche Bilder tatsächlich noch rechtmäßig?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Yingfei, 193

Melde es bei der nächsten Polizeidienststelle.

Antwort
von Slumerican, 172

Das Problem ist der Host. Wenn die Seite von einem Land gehostet wird , wo es keine Richtlinien dafür gibt , keine Chance für die Behörden. Das herunterladen von Medien bzw. besuchen solcher Websites ist trotzdem illegal , da gelten die Gesetze des Landes vom Benutzer.

Eine andere Möglichkeit ist es , solche Seiten in Hackerverbänden zu posten. Anonymous macht sich beispielsweise auch stark gegen Kindererotik und legt ihre Server lahm.

Antwort
von KingZlay, 183

Das ist ganz sicher nicht rechtmäßig!

Ruf doch mal die Polizei an, vielleicht wissen die einfach noch gar nichts von der Seite.

Antwort
von Elilein, 159

Ich hab mir die Seite gerade mal angeschaut, wo siehst du da bitte Kindererotik? Wenn du die Anime-Bilder meinst, das ist komplett legal, da es eben nur Zeichnungen sind und keine echten Kinder, die Japaner stehen halt auf sowas.

Kommentar von Zerat0x ,

/b/ Hassverbrechen, dann auf das Katalog und irgendwo versteckt sich ein Faden voll mit solchen Bildern

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community