Kinderarzt zieht Kind windel wieder an?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Er hat die Windel wahrscheinlich wieder zu gemacht, damit nicht ein versehendliches Maleur den Untersuchungsraum flutet. Für das Frischmachen bist Du zuständig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normalerweise geht man ja mit frisch gewickelten Kindern zum Arzt. Nach einem Pipi machst du die Windel zu Hause wahrscheinlich auch wieder zu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von anja1988210
06.02.2016, 16:35

Ja genau. Und sich dann wundern wenn die wund werden

0

Hattest du keine Zeit, die Windeln vorher zu wechseln?

Soweit ich weiß, ist es nicht die Aufgabe des Kinderarztes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, das ist normal, er geht natuerlich davon aus, dass du dein Baby nach dem Arztbesuch wickelst. Bei uns ist ein Wickelraum gleich neben dem Sprechzimmer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Windelnwecheln ist ja nicht Aufgabe des Kinderarztest und es wird in der Praxxis sicherlich einen Wickelraum geben, wo du deine kleinen hinter wickeln konntest...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dipa2000
07.02.2016, 11:00

Hinterher ist eigentlich zu spät. Eine nasse Windel, OK, aber eine volle? Ich denke sowas merkt man vorher, also warum hast Du Dein Kind nicht nochmal gewickelt bevor es ins Arztzimmer ging?!

1

Naja, der ist ja nicht dazu da deine Kinder frisch zu wickeln. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung