Frage von Pau2700, 136

Kinder werden früher reif?

Mir fällt auf das mittlerweile Mädchen viel früher und schneller reif werden (Oberseite &co). Warum?

Antwort
von oOklebepenOo, 75

Ich hab mal gehört, dass das an irgendwelchen Hormonen liegen soll, die in den Supermarkt Produkten enthalten sind. Weiß es aber nicht mehr so genau leider.

Kommentar von neuerprimat ,

Nicht genau Hormone.

Aber fast alle typischen Weichmacher die in Erdölprodukten Verwendung finden können, wirken Östrogen, d.h. sie wirken wie das weibliche Sexualhormon. Und die gehen auf Lebensmittel über.

Antwort
von silberwind58, 67

Mädchen ? Die Jugend wird schneller reif! Warum kann ich nicht sagen,aber die Entwicklung schreitet voran!

Antwort
von neuerprimat, 47

Körperlich kann's sein, da bessere Lebensbedingungen und natürlich all die vielen Östrogen wirkenden Umweltgifte junge Mädchen körperlich schneller reifen lassen.

Geistig ist eher genau das Gegenteil der Fall, da Kinder heutzutage viel zu stark und viel zu einseitig mit Gleichaltrigen vernetzt sind bzw nur mit "Kindgerechten" Programmen gefüttert werden. Da fehlt einerseits die Kontrolle eines Erwachsenen über WAS die Kinder sich unterhalten und vor allem das vernünftige Vorbild.

So werden dann schon 10 Jährige aus Dummheit schwanger oder kommen mit Alkoholvergiftung zum Doktor.

Ich würde sagen, die 14 bis 16 Jährigen sind heute auf dem Level der 12 bis 14 Jähren von vor 20 Jahren. Und die waren auch schon blöd (das kann ich so sagen, da es mich betrifft ;)) verglichen mit ihren Eltern.

Antwort
von Tatanka88, 39

Was lässt dich das glauben? Und wie definierst du reif? Früher haben die Leute viel früher geheiratet, eine Familie gegründet und Kinder bekommen. Dadurch dass die Mensch immer älter werden gibt es viele Frauen, die erst mit 35 - 40 eine Familie gründen. Früher sind schon Kinder verheiratet worden. Ich seh das nicht so.

Antwort
von Ruenbezahl, 42

Kinder werden heute nicht früher reif, aber sie tun so, weil eine am Verkauf interessierte Industrie ihnen das einredet. Ohne Schminke, Klamotten usw. sind das immer noch Kinder, vielleicht mehr als ihre Vorfahren, die mit 10  Jahren schon stundenlang arbeiten mussten.

Antwort
von TorDerSchatten, 42

Nö, ist nicht so. Im Mittelalter wurden Mädchen mit 13 schon verheiratet und hatten mit 14 schon ihr erstes Kind. Mit 30 sind sie dann im Kindbett beim 11. Kind gestorben

Kommentar von Tatanka88 ,

Seh ich auch so ...

Antwort
von sweetgirlyyyyy, 24

Sie denken sie wären reif. Ist aber in den meisten Fällen nicht so.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten