Frage von Sticut,

Kinder und jugendpsychiatrie

Hallo kennt jemand die Kinder-und jugendpsychiatrie in Oldenburg ? oder hat da erfahrungen gemacht ? wär froh über schnelle antworten ;)

Antwort von multipel1,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

nein kenn ich nix

Antwort von India1,

Hey :) ja ware da bis vor 1 woche da Das war erst sehr anstrengend aber dannach gings mann wird da auf jeden fall geholfen

Antwort von blubble94,

Ich war da.2 mal gleich ;) ich fand es echt schön da,auch wenn das komisch klingen mag.die ersten 1-2 wochen waren zwar anstrengend,aber es hilft wirklich. zum schluss wollte ich garnicht mehr weg,weil einem das alles ziemlich ans herz wächst. wenn man hingeht sollte man jedoch bereit sein,wirklich etwas ändern zu wollen,umso schneller geht das ganze.ich war mit 13 da und bin nun 16.und die probleme die ich damals hatte sind fast weg.man bekommt den richtigen weg gezeigt.gehen muss man ihn alleine. darf ich fragen,warum du das wissen willst?

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Verwandte Tipps

  • Psychiatrie = eine Irrenanstalt? Die Wahrheit über die Jugendpsychiatrie! Von wegen! Ich könnte jetzt viel über die Kinder- und Jugendpsychiatrie erzählen, aber wenn ihr noch etwas wissen wollt, könnt ihr mir eine Tippergänzung schreiben oder eine Anfrage schicken. Ich möchte euch hier aufklären, wie es in der Jugendpsychiatrie wirklich ist. Ich bin wegen Magersucht auf der offenen, teils geschlossenen Jugendstation. Das heißt, unserer Station wird nur "gesc...

    1 Ergänzung
  • Meine Erfahrung: Die Jugendpsychiatrie Ich lese hier immer wieder Fragen von Jugendliche, die Angst vor der KJP (Kinder- und Jugendpsychiatrie) haben. Ich war selbst 10 Wochen wegen Angststörungen in einer Bayerischen KJP und möchte euch meine Erfahrungen mitteilen und auch erzählen, wie das "da so abläuft". Leider sind die Zeichen hier begrenzt und ich werde nicht so ausführlich schreiben konnen, aber wenn ihr noch Frag...

    1 Ergänzung

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten