Kinder in Serien beeinflusssen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Eltern stehen an erster Stelle, wenn es ums Beeinflussen geht Sue sind Vorbild in ihren Verhalten gegenüber sich selbst, anderen Menschen und gegenüber dem Kind.
Das heißt nicht, dass Medien an dem Kind spurlos vorbeigeht. Es geht eher um die Frage, was genau das Kind konsumiert, wie viel davon und ob darüber gesprochen wird!

Rassismus kennt das Kind nicht, jedoch gibt es versteckten Rassismus, den Kinder eher lernen. Es weiß aber nicht, dass es sich darum handelt.

Sorgen müssen wir uns eher darüber machen, dass Kinder durch viel Fernsehen dazu angeregt werden, Spielzeug zu kaufen (Geld auszugeben) und dass sie lernen, dass man mit Gewalt Erfolg hat!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, es beeinflusst. Allerdings nicht all zu viel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung