Frage von osiman, 115

Kilometerlaufleistung überschritten?

Hallo Leute,

Letztes Jahr im dezember hatte ich bei meiner autoversicherung angerufen normaler weise gibt es keinen Anruf Dienst da es alles online gemacht wird ( huk24)

Der Herr war am Telefon aber so net und hat sicher der Sache angenommen.

Beim Telefonat hatte ich im gesagt gehabt das die Zahlungsart geändert werden soll und noch nebenbei die Kilometerlaufleistung auf 30000 von 15000 erhöht werden soll.

Jetzt war ich vor 2 Tagen wieder im online Portal drinnen und sehe das die Zahlungsart geändert wurde aber die kilometerlaufleistung nicht. Wir sind jedoch jetzt 6000 über die 15000 gefahren. Als ich da bemerkt habe habe ich schnell gehandelt und das auf 30000 km online geändert. Jetzt muss ich dementsprechend im Jahr 300 mehr zahlen.

Wie der Zufall aber will hat mein Vater heute beim ausparken eine laterne angefahren.

An der laterne ist nichts aber am Auto ein relativ hoher schaden.

Was soll ich jetzt machen. Soll ich noch warten bis ich den Schaden melde oder sofort melden (volkasko)

Antwort
von schleudermaxe, 75

Und die 24-iger sind wirklich günstiger zur normalen HC mit Ansprechpartner in fast jedem Kaff?

Und Laufleistung über 20.000 km kosten bei denen keine 300 EUR/Jahr, höre ich jedenfalls immer wieder.

Kommentar von osiman ,

Wie meinen sie das.

Ist da irgendetwas schief gegangen oder stimmt das so ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten