Frage von SophieManga, 179

Killer Clowns, Säuberung an Halloween?

Hey :) Also, da ich mir sicher bin das alle von euch Bescheid wissen über die ''Killer Clowns'' erkläre ich das nicht weiter. Also, ich gehe mit Freunden an Halloween raus, aber etwas Angst habe ich schon. Also, es ist auch nahe von einem Wald, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, einen zu treffen?
Hoffe auf Antworten <3

Antwort
von XNightMoonX, 77

Sei nicht sauer, weil ich nicht abstimme. Aber leider ist eine eindeutige Aussage nicht wirklich möglich. Es kommt drauf an, WO Ihr wohnt. Hier bei uns gibt es z.B. keine Killer-Clowns (Niedersachsen, Nähe Bremen).
Hier wird man keinem begegnen. 

Natürlich ist ein Wald für solche Pranks optimal. Falls Ihr wirklich auf einen treffen solltet, verschwindet dort einfach. Achtet auf Eure Umgebung. Ihr seit ja mit mehreren. Sodass Ihr es gar nicht erst zu einer Konfrontation kommen lasst.

Meistens ist es nur ein Prank, aber inzwischen weiß man nicht, wer wirklich unter der Maske steckt. Es können auch Psychos sein und/oder Hooligans. Da hat selbst die Polizei schon bedenken, da die sich so unerkannt "ausleben" können. Und dann ist wegrennen die einzige vernünftige Lösung. Gegen solche hat man keine große Chance.

Aber im Normalfall sollte nicht viel passieren. Wenn Ihr Halloween laufen geht, seit Ihr wahrscheinlich noch jung. Und diese Pranks sind nichts für Kinder. Nimm das jetzt nicht böse auf, aber Kinder und ältere Menschen werden im Normalfall nicht geprankt. Das wäre zu heftig, selbst für den schwarzen Humor. Trauma, Herzinfarkte, Panikattacken können dort vermehrt auftreten.
Kam gestern auch ein Bericht dazu im Fernseher. Viele haben Regeln, die nicht überschritten werden dürfen. Die Clowns werden sich untereinander wahrscheinlich auch über Gruppen etc. absprechen. Und solange es sich um die Pranks handelt, solltet Ihr nichts zu befürchten haben. Diese Clowns werden nicht handgreiflich!

Ansonsten rede mit Deinen Freunden, dass Ihr eventuell 2-3 Väter von Euch mitnehmt. Die sich natürlich unauffällig im Hintergrund aufhalten. Es ist Euer Abend. Aber sicher ist sicher. Die können Euch dann helfen.

Lustig finde ich den ganzen Mist nicht. Gab schon einige die sich schwer verletzten. Wenn Ihr alleine gehen wollt, nehmt irgendwas mit. Ich habe z.B. immer mein Taschenmesser dabei. Ich verwende es erst gegen jemanden, wenn dieser mir ernsthaft Schaden will. Ich sehe es nämlich nicht ein, einen auf "Stop, eine Armlänge Abstand, bitte" zu machen! Das bringt niemanden was. Niemand nimmt den Müll ernst.

Wenn mein Bruder gehen würde, würde ich ihn auf jeden Fall begleiten. Wenn ich weiß, die könnten auf einen treffen, würde ich das unter keinen Umständen dazu kommen lassen!! Er ist keiner, der Horror schnell und gut verkraftet. Sowas könnte in einer Katastrophe enden. Schlaflosigkeit, Angstzustände... Ich weiß noch, wie es nach dem ersten und letzten Horrorfilm war, den er unbedingt gucken wollte. Nicht gut.

Kommentar von SophieManga ,

Danke für die ausführliche Antwort, nehm ich dir nicht übel mit dem Abstimmen xD

Also, ich würde sagen da wir Jugendliche sind, keine Kiddies mehr und halt trotzdem nochmal schauen wollen ob wit bei den Leuten noch Süßes Abstauben können, sollten keine Väter dabei sein :)

Aber danke für die Tipps etc

Antwort
von kaufi, 87
Ja, werdet sicherlich einen sehen!

Ich geh seit Jahren als Killerclown und hab nie jemanden erschreckt.....seitdem es hat jemand geklingelt. Viele wollten mit mir fotografiert werden. Dank der Prank-Idioten und Kriminellen kann ich dieses Jahr mein Kostüm im Schrank lassen.

Kommentar von Caspar44 ,

Ist wahrscheinlich besser so. Die Polizei sucht ja auch schon vermehrt nach diesen Clowns.

Antwort
von Schnoofy, 61

Eine Säuberung lässt dann aber viel mehr auf einen "Cleaner Clown" schließen.

Nur wenn er auf dem Besen fliegt ist der Clown mit Sicherheit eine Hexe.


Kommentar von SophieManga ,

xDDD

Antwort
von priesterlein, 102
Ja, werdet sicherlich einen sehen!

Aber die meisten Clowns sind UNGEFÄHRLICH! Ich kenne selber zwei harmlose Mädchen, die als Clowns gehen und hoffe, dass sie auf keine Idioten treffen, die die Mädchen dann umbringen oder schlagen wollen, weil sie Clownskostüme haben.

Leute, die solche Fragen stellen, sind eigentlich viel gefährlicher als jeder Clown.

Kommentar von minaray1403 ,

Wieso gefährlicher?

Kommentar von SophieManga ,

Warum?

Kommentar von XNightMoonX ,

Ich will ja nichts sagen, aber die beiden Mädels sollten das vielleicht doch mal überdenken. Diese Killer-Clowns werden inzwischen verprügelt und einer wurde schon mit einem Messer niedergestochen. Vielleicht sollten die beiden da nochmal drüber nachdenken. Die Leute werden darauf wahrscheinlich nicht mit viel Humor reagieren.
Ich würde fast schon sagen, dass die beiden sich da selber in Gefahr bringen.
Die anderen wissen nicht, wer unter dem Kostüm ist und in einer Kurzschlussreaktion die von Angst ausgelöst wird, kann das ganz schnell ganz doll schief gehen...

Kommentar von priesterlein ,

Da sieht man mal, wie idiotisch sich eine ängstliche Masse gebärden kann und wie dumm sie wird. Die beiden haben Schutz.

Antwort
von dermitdemhund23, 75
Ja, werdet sicherlich einen sehen!

Selbstverständlich wird man GERADE an Halloween welche sehen. 

So etwas wie eine "Säuberung" ist aber kompletter Schwachsinn... 

Antwort
von LKFjunior, 31
Ja, werdet sicherlich einen sehen!

Ich bin nicht der schlauste aber nehme dir vorsichts salber eine waffe für denn notfall mit

Antwort
von minaray1403, 82

50:50. Nimm was zum verteidigen mit, einige von denen sind richtig gefährlich..

Aber hört auf mit diesen Clownfragen!

Antwort
von FazziJulePaul, 37
Ja, werdet sicherlich einen sehen!

Mit Sicherheit werdet ihr einen sehen; die Frage ist nur, ob er böse Absichten hat oder nur dem Trend der Killer-Kostüme folgt ;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community