Frage von lolexperte, 52

KILLER CLOWNS EINE BEDROHUNG!?

Hallo Leute, Ich have mal heute 2 Fragen bezüglich den KILLER CLOWNS. wie wir alle mit bekommen haben sind die KILLER CLOWNS jetzt auch in Deutschland. Ich habe schon von den ersten Fällen des "Erschreckens" gehört. Meine erste Frage ist: "Ich liebe auf einem Dorf und ich muss Punkt halb 7 aus den Haus zur Schule. Kann es zu einem Zwischen Fall mit einem KILLER CLOWN kommen?" Meine zweite Frage: "Ist was kann ich rechtlich legales machen um mich selbst zu verteidigen oder welche Strafen steklhen mir bevor wenn ich mich verteidige?"

Liebe Grüße euer Lolexperte...

Antwort
von chanfan, 18

Lass dich doch nicht so aufstacheln.

Das ist gerade mal wieder so ein neues Ding. Da gab es Selfies. Als die langweilig wurden, da gab es dann irgendwelche Challanges. Dann gab es Fakemeldungen von Asylanten.

Und jetzt sind es halt die Clowns. In schlapp zwei Monaten ist das dann dann Bloody Santa. .

Kommentar von perfectingday ,

Vergiss dabei nicht Pokemon GO.

Antwort
von KinimodxP, 17

Heute ist erst in den Nachrichten gekommen dass man sich verteidigen darf weil es eine Straftat ist!!

Du lebst in einem kleinen Dorf? Dann ist die Chance wirklich extrem gering!!

Keine Angst, die meisten Clowns sind nur abends unterwegs und haben auch nix schlimmer im Sinn außer Leute zu erschrecken.

Antwort
von OlafWeiden, 27

Die Killerclowns machen nix wollen nur umarmen LG 

Antwort
von lolexperte, 10

Naja ich habe das Problem das ich einen in meinem Dorf kenne der ziemlich krank ist (in Kopf) und er soll schon seine frau getötet haben außerdem haben einige meiner Freunde schon einen in der nächsten Stadt (ca. 3 km entfernt) schon einen gesehen.

Antwort
von Blizzard18, 14

KILLER CLOWNS sind was für Stadtkinder.

Antwort
von FelixHuber, 15

Du darfst dich verteidigen, aber nur wenn er dich wirklich angreift. Also ich bin jetzt auch nicht so der Gesetz-Profi aber du kannst ihn ja schlecht umhauen wenn er nur da ist. Am besten ist aber einfach noch wegrennen ;)

Antwort
von Thadeus, 10

Ihr seid doch wirklich nicht normal im Kopf.

Diese Pranks dienen nur dazu Leute zu erschrecken.

Auch wenn es jetzt mal zu 3 oder 4 Zwischenfällen geführt hat,dient es nur zur erschreckung.

Wenn du auf ein Kind triffst,dann lach einfach und geh weiter.Kommt er dir zu nahe, (was auch zum Prank gehört) dann schlag zu.

Nötig ist es aber nicht.

Zudem ist der Trend in Deutschland  viel abgespeckter als wie in Amerika.

Also hört mal auf mit den Fragen langsam.

Antwort
von TheRealSpeedy00, 12

Das einzige legale, was ich mir vorstellen kann ist Pfefferspray, aber ich hab von dem "Notwehr-Gesetz" echt keine Ahnung...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten